Fritz DeutschPoeten 2017: Neue Acts bestätigt

Fritz DeutschPoeten 2017: Neue Acts bestätigt

Veröffentlicht von

Fritz vom rbb beweist auch in diesem Jahr Geschmack. DAT ADAM, Milliarden und Lotte gehören zu den Fritz Deutschpoeten 2017 am 1. und 2. September. Auf der Bühne im IFA Sommergarten stehen außerdem Philipp Poisel, Jennifer Rostock, Prinz Pi, Madsen, Von wegen Lisbeth und Ace Tee. Ab 28. März ist eine limitierte Anzahl von Tagestickets für das Festival verfügbar.

DAT ADAM sind ein Phänomen. Das Trio bestehend aus Taddl, Ardy und Mary führte 2015 mit seiner „Chrome“-EP wochenlang die iTunes Charts an. Ihre Videos auf YouTube werden millionenfach geklickt. Ganz nebenbei haben die Jungs auch ihr eigenes Genre erschaffen: Cyber Rap – eine Mischung aus futuristischen Beats und Auto-Tune-verstärktem Sprechgesang. Das erste eigene Album „HYDRA 3D“ kletterte auf Platz 5 der Albumcharts.

Milliarden, das sind im Grunde nur zwei Menschen: Frontmann Ben Hartmann und Johannes Aue. Ihre Musik ist ambivalent und kaum fassbar, so wie der Sound einer Berliner Band sein sollte. Kleine und große Dramen; Geschichten, die jeder irgendwann selbst erlebt. Im Sommer 2016 erschien ihr Debütalbum „Betrüger“, es folgte eine ausgiebige Headliner-Tour und ein praller Festivalsommer. Auf der diesjährigen DeutschPoeten Bühne dürfen diese Berliner Jungs auf gar keinen Fall fehlen.

Mit der nächsten Künstlerin beweist Fritz vom rbb einmal mehr ein Herz für Newcomer. Die 21-jährige Charlotte Rezbach aka Lotte aus Ravensburg reiht sich mühelos in die bisher eher männlich dominierte Riege der Pop-Poeten ein. Schon als Kind lernte sie Gitarre, Klavier und Geige zu spielen. Ihr Talent beeindruckte bekannte Musikerkollegen so sehr, dass Lotte schon zahlreiche Shows für Musiker wie Max Giesinger eröffnen durfte. Und dies, obwohl erst Ende März ihre erste Single erscheinen wird, gefolgt von einem Album im Sommer. Nicht nur die großen Plattenfirmen reißen sich um sie – Fritz hat sie schon jetzt für sich und die DeutschPoeten entdeckt.

Die Fritz DeutschPoeten 2017 – Infos kompakt

ORT: IFA Sommergarten Messe Berlin

LINE-UP:

Freitag, 01.09.2017

Jennifer Rostock

Madsen Milliarden

Samstag, 02.09.2017

Philipp Poisel

Prinz Pi Von Wegen Lisbeth DAT ADAM Ace Tee Lotte

und viele weitere.

TICKETS:

Ab 28. März 2017 sind für kurze Zeit limitierte Tagestickets erhältlich. Für Freitag, 1. September kosten die Karten 39,00 Euro zzgl. Gebühren. Für Samstag, 2. September 2017 43,00 Euro zzgl. Gebühren. Das reguläre Zwei-Tages-Festivalticket kostet 69,00 Euro zzgl. Gebühren und ist wie die anderen Tickets auch im Internet unter fritzdeutschpoeten.com und fourartists.com sowie an allen bekannten VVK-Stellen erhältlich. Das Festival-Ticket gilt zusätzlich als IFA-Tagesticket.

Weitere Infos unter fritzdeutschpoeten.com und fourartists.com.

Die Fritz DeutschPoeten

Schon seit 2010 präsentiert Fritz, das junge Radio vom rbb, mit dem Format „Fritz DeutschPoeten“ etablierte Künstler und junge Talente der deutschsprachigen Musikszene. So fördert Fritz kontinuierlich und nachhaltig die deutsche Musikkultur – jenseits kommerzieller Interessen. In den Vorjahren traten bei den Fritz DeutschPoeten Cro, Jan Delay, Fettes Brot, Sido, AnnenMayKantereit, Philipp Poisel, Marteria, Kraftklub, Bilderbuch, Wir sind Helden, Tim Bendzko, Bosse, MIA., Madsen, Max Herre, Thees Uhlmann, Andreas Bourani, Wanda und viele weitere Stars auf und begeisterten bis zu 13.000 Fans.

Qzelle: Berlin (ots)+Foto: Angel