Oper in drei Akten von Richard Strauss Text von Hugo von Hofmannsthal

Live aus der Staatsoper Berlin: Kulturradio überträgt am 9. April ‚Die Frau ohne Schatten‘ mit Zubin Mehta

Veröffentlicht von

Berlin (ots) – Live von den FESTTAGEN aus der Staatsoper im Schillertheater: Kulturradio vom rbb überträgt am Sonntag, 9. April 2017, ab 18.00 Uhr Richard Strauss‘ Oper „Die Frau ohne Schatten“. Die musikalische Leitung hat Zubin Mehta. Gemeinsam mit den Solisten, dem Staatsopernchor und der Staatskapelle Berlin wird er den Zauber dieser symbolträchtigen Oper entfalten.

Die Aufführung ist Teil der FESTTAGE an der Staatsoper, die seit 1996 rund um Ostern stattfinden ein internationales Publikum nach Berlin ziehen.

Richard Strauss: „Die Frau ohne Schatten“ – Besetzung:

Libretto: Hugo von Hofmannsthal Inszenierung: Claus Guth Choreinstudierung: Martin Wright

Der Kaiser: Burkhard Fritz – Tenor Camilla Nylund – Die Kaiserin – Sopran Michaela Schuster – Die Amme – Mezzosopran Roman Trekel – Der Geisterbote – Bariton Wolfgang Koch – Barak, der Färber – Bariton Iréne Theorin – Seine Frau – Sopran Evelin Novak – Ein Hüter der Schwelle des Tempels – Sopran Narine Yeghiyan – Die Stimme des Falken Anja Schlosser – Eine Stimme von Oben – Alt Karl-Michael Ebner – Buckliger – Tenor Alfredo Daza – Der Einäugige – Bass Grigory Shkarupa – Der Einarmige – Bass

Staatsopernchor Staatskapelle Berlin Leitung: Zubin Mehta Moderation im Kulturradio vom rbb: Andreas Knaesche