Bauern,Dürre, Wetter,Berlin, Nachrichten, Politik,Landwirte,Bauernverband

Kabinett berät über Hilfen für von Dürre geplagte Bauern

Brandenburg will steuerfreie Rücklage für Landwirtschaftsbetriebe Berlin- Angesichts der anhaltenden Dürre berät das Kabinett am Mittwoch über mögliche Hilfen für betroffene Landwirte (09.30 Uhr). Eigentlich sind für Hilfsmaßnahmen bei Extremwetterereignissen die Länder zuständig, bei Ereignissen von nationalem Ausmaß kann aber auch der Bund einspringen. Der Bauernverband hat bereits eine Milliarde

Weiterlesen
Paris, Politik, Nachrichten,Emmanuel Macron,Brüssel, Berlin, Angela Merkel , Eurozone,Merkel wird Anfang September in Paris erwartet

Merkel wird Anfang September in Paris erwartet

Elysée: Besuch bei Macron am 6. oder 7. September geplant Berlin- Bundeskanzlerin Angela Merkel wird Anfang September in Paris erwartet. Ein Treffen mit Frankreichs Präsident Emmanuel Macron sei für den 6. oder 7. September geplant, hieß es am Dienstag aus dem Umfeld des Staatschefs in Paris. Zuletzt waren die beiden

Weiterlesen
Brandenburg,Potsdam, Nachrichten,Landwirtschaft,Jörg Vogelsänger,Brandenburg will steuerfreie Rücklage

Brandenburg will steuerfreie Rücklage für Landwirtschaftsbetriebe

Potsdam verabschiedet Bundesratsinitiative Potsdam- Angesichts der andauernden Dürre fordert das Land Brandenburg eine steuerfreie Rücklage für Landwirtschaftsbetriebe. Damit sollen Bauern künftig besser auf Einnahmeausfälle durch extreme Wettersituationen reagieren können, wie die Regierung in Potsdam mitteilte. Sie verabschiedete am Dienstag eine entsprechende Bundesratsinitiative. Landwirte sollen demnach in besseren Jahren eine steuerfreie

Weiterlesen
Terrorgefahr,Bundesverwaltungsgericht,Leipzig,Abschiebung, Rechtsprechung, Gericht, Schleswig-Holstein

28-jährigen Türken gehet von ihm Terrorgefahr aus?

Bundesverwaltungsgericht verhandelt über Abschiebung von angeblichem Gefährder Leipzig- Das Bundesverwaltungsgericht verhandelt am Dienstag (13.30 Uhr) über den Fall eines 28-jährigen Türken, der als islamistischer Gefährder in seine Heimat abgeschoben wurde. Der in Deutschland aufgewachsene Mann wird von den Sicherheitsbehörden in Schleswig-Holstein dem islamistischen Spektrum zugerechnet. Unter anderem wegen Sympathien für

Weiterlesen
Wang Yi,Außenpolitik, Ausland, Nachrichten, Politik,Carlos Castaneda,El Salvador,Taiwan,China

El Salvador schmiegt sich Peking an

Taiwan bricht Beziehungen ab El Salvador hat seine Beziehungen zu Taiwan abgebrochen und stattdessen Beziehungen zur Volksrepublik China aufgenommen. Wie Chinas Außenminister Wang Yi am Dienstag bei einem Treffen mit seinem salvadorianischen Kollegen Carlos Castaneda in Peking sagte, hat sich das zentralamerikanische Land damit auch zur sogenannten Ein-China-Politik bekannt. Castaneda

Weiterlesen