Gesundheitssenatorin Kolat (SPD) will freies WLAN in allen Kliniken

Gesundheitssenatorin Kolat (SPD) will freies WLAN in allen Kliniken

Veröffentlicht von
||||| 0 I Like It! |||||

Der rot-rot-grüne Senat will künftig allen Patienten, Besuchern und Beschäftigten in den Berliner Kliniken freies WLAN zur Verfügung stellen.

Das kündigte Berlins Gesundheitssenatorin Dilek Kolat (SPD) am Freitag im rbb-Inforadio an. Als erste Klinik Berlins werde das Urban-Krankenhaus in Kreuzberg ab der nächsten Woche freies WLAN zur Verfügung stellen. „In einer digitalen Hauptstadt (…) gehört sich das, dass nicht nur privat Versicherte (…) in den Krankenhäusern freien WLAN-Zugang haben, sondern auch alle Patientinnen und Patienten, (…) die gesetzlich versichert sind.“

Weitere Krankenhäuser würden folgen, so Kolat. Bislang seien dafür zwei Millionen Euro vorgesehen, was aber voraussichtlich nicht reichen werde. „Wir wissen noch nicht, wie die technischen Voraussetzungen in den einzelnen Krankenhäusern sind. Deswegen wollen wir erst mal starten und gucken, wie weit wir kommen mit den zwei Millionen.“ Das vollständige Interview können Sie hier nachhören: http://ots.de/xWzu1 Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Quelle: Berlin (ots)

Ein Kommentar

Kommentare sind geschlossen.