rbb exklusiv: Woidke kritisiert Deponiebrand in Brozek

Veröffentlicht von
||||| 0 I Like It! |||||
Potsdam (ots) – Brandenburgs Ministerpräsident Woidke (SPD) hat das Krisenmanagement der polnischen Behörden beim Deponiebrand in Brozek kritisiert. 

In diesem Zusammenhang hat er sich auch mit dem polnischen Botschafter Andrzej Przylebski getroffen. 

Danach sagte Woidke der rbb-Fernsehsendung Brandenburg aktuell, er habe von den polnischen Behörden und vom Botschafter die Zusage bekommen, dass sich die polnische Regierung sehr intensiv darum kümmern werde. Er gehe davon aus, dass in der Zusammenarbeit der Regierungen und Behörden Gefährdungen für Mensch und Natur ausgeschlossen werden können.