endlich-aufatmen-reiseziele-fuer-pollenallergiker.jpg

Endlich aufatmen – Reiseziele für Pollenallergiker

Veröffentlicht von
||||| 0 I Like It! |||||

Kaum steigen die Temperaturen, schon geht für Allergiker der Ärger mit der Pollenallergie wieder los. Schnelle Erleichterung für Allergiker bietet vor allem pollenfreie Luft. Doch wo findet man die schon im Frühling und Sommer in Deutschland? Befreites Aufatmen verspricht zum Beispiel ein Aufenthalt auf der Nordseeinsel Sylt.

Eigentlich sollten Frühjahr und Sommer die Jahreszeiten sein, in denen Lebensfreude und Aktivitätslevel steigen. Für Menschen mit Pollenallergie ist aber genau das Gegenteil der Fall. Während sich die Parks mit sonnenhungrigen Menschen füllen, schließen Allergiker Fenster und Balkontüren.

Manche Pollenallergiker sind schon sehr früh im Jahr, sobald Erle, Hasel, Ulme oder Weide blühen, reif für die Insel. Und das ist ganz wörtlich zu verstehen: Durch ihre Lage in der See haben Inseln grundsätzlich eine deutlich geringere Pollenbelastung als das Festland.

In Deutschland sind besonders die nordfriesischen Inseln, allen voran Sylt ein beliebtes Reiseziel für Allergiker. Die Insel ist gut vom Festland erreichbar, hat nur wenig Baumbestand und bei dem häufig vorherrschenden Westwind, der frische Meeresluft heranbringt, gibt es wenig bis keinen Pollenflug. Dazu kommt die salzhaltige und schadstoffarme Seeluft, die die Atemwege gesund befeuchtet und die Atmung ganzjährig erleichtert. 180 zusätzliche Sonnenstunden und gewöhnlich 2° mehr als auf dem Festland sorgen zudem überdurchschnittlich oft für Gute-Laune-Wetter zwischen Hörnum und List.

Während im Juli und August auf Sylt fast keine wirklich schöne Unterkunft mehr zu bekommen ist, stehen die Chancen auch für Kurzentschlossene in der Vorsaison noch recht gut. So bietet beispielsweise das Düün Hüs zwischen Ende März und Ende Mai noch einige Zeitfenster für ein verlängertes Wochenende oder einen Kurztrip an. Das Domizil mit drei exklusiven Nichtraucher-Ferienwohnungen für bis zu sechs Personen liegt nur wenige Meter vom Sylter Weststrand entfernt. Da ist frische, saubere und nahezu pollenfreie Meeresbrise garantiert.

Direktbuchungen unter: http://www.dueuenhues-sylt.de/

 

Quelle: Westerland (ots)+ Foto: „obs/© Düün Hüs, Westerland, Sylt“