POL-HH: 170411-3. Schulwegunfall in Hamburg-Bergedorf- 10-jähriger Junge schwer verletzt

Veröffentlicht von
||||| 0 I Like It! |||||
Hamburg (ots) – Unfallzeit: 10.04.2017, 16:15 Uhr Unfallort: Hamburg-Bergedorf, Holtenklinker Straße 

Ein 10-jähriger Junge ist gestern bei einem Unfall schwer verletzt worden. Die weiteren Ermittlungen hat der Verkehrsunfalldienst Süd übernommen. 

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen befuhr ein 56-jähriger Autofahrer mit seinem Volvo die Holtenklinker Straße in Fahrtrichtung stadtauswärts. 

In Höhe der Holtenklinker Straße/Arnoldstieg lief der 10-Jährige an der dortigen Fußgängerampel, ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten, auf die Fahrbahn. Die Ampel zeigte für das Kind Rotlicht. 

Trotz eingeleiteter Bremsung konnte der Fahrer den Zusammenstoß mit dem 10-Jährigen nicht verhindern. 

Das Kind wurde schwer verletzt und musste nach medizinischer Erstversorgung in ein Krankenhaus transportiert werden.