Nachrichten, Glücksspiele, Lotto, Rheinland-Pfalz, Koblenz ,#Lotto

Lotto Rheinland-Pfalz wird 70.

Veröffentlicht von

Lotto Rheinland-Pfalz wird 70: Neues Glücksspiel zu Neujahr

Koblenz – 2018 feiert Lotto Rheinland-Pfalz 70. Geburtstag. Empfang und Sommerfest sind erst im März und Juni in Koblenz geplant – aber schon zuvor gibt es eine Neuheit: Lotto-Chef Jürgen Häfner teilte mit, „dass wir am Neujahrstag 2018 bereits den ersten Millionär des Jahres verkünden möchten“. Dabei geht es um die neue Lotterie „Neujahrsmillion“. „Es gibt im Verhältnis zum Einsatz in Deutschland keine Lotterie mit einer größeren Chance auf einen Millionengewinn“, heißt es bei Lotto Rheinland-Pfalz. Die Zahl der Lose für je zehn Euro sei auf 250 000 limitiert und der Hauptpreis eine Million Euro bei einer Gewinnchance von dementsprechend 1:250 000. 

Aus dem Reigen der Gewinner im zu Ende gehenden Jahr 2017 ragt ein Glückspilz aus der Vorderpfalz heraus: Er hat im Mai mit 50,3 Millionen Euro den bisher größten Gewinn der rheinland-pfälzischen Lottogeschichte abgeräumt. Laut Lottosprecher Clemens Buch hat der Rentner angekündigt, einen größeren Betrag für Kinder in Not zu spenden. Für den Gewinn des Eurojackpots habe er für 20 Euro Zahlen in Form eines Kreuzes getippt – und nach der frohen Botschaft ein Vaterunser gebetet und drei Tage nicht geschlafen. Mehr als eine Million Euro haben 2017 nach Buchs Worten vorerst nur zwei Tipper bei Lotto Rheinland-Pfalz gewonnen: Der andere Glückspilz ist im August ein Westerwälder bei der Glücksspirale gewesen. Seine monatliche Lottorente entspricht zwei Millionen Euro.

#Lotto

Quelle: dpa, Foto: Lottokugeln liegen in einem Ziehungsgerät. Foto: Arne Dedert/Archiv (Quelle: dpa)