CSU,Politik,News,Kloster Seeon, Flüchtlinge,Horst Seehofer

Traditionelle Winterklausur:

Veröffentlicht von

CSU-Landesgruppe im Bundestag beginnt Klausur in Kloster Seeon

Bayern- Kurz vor dem Beginn der Sondierungen über eine große Koalition in Berlin beginnt die CSU-Landesgruppe im Bundestag am Donnerstag (13.00 Uhr) ihre traditionelle Winterklausur. Im oberbayerischen Kloster Seeon wollen die CSU-Bundestagsabgeordneten dabei bis Samstag ihre Forderungen an eine mögliche Wiederauflage der großen Koalition festzurren.

Im Vorfeld bekannt gewordene CSU-Forderungen zur Absenkung von Sozialleistungen für Flüchtlinge belasten das Verhältnis zur SPD. Auch die Einladung des ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orban ins Kloster Seeon sorgte im Vorfeld für Kritik, Orban reist am Freitag nach Oberbayern. Im Mittelpunkt des ersten Klausurtags stehen die Berichte von Landesgruppenchef Alexander Dobrindt und CSU-Chef Horst Seehofer.

Quelle: AFP, Foto: CSU-Landesgruppe beginnt Klausur in Kloster Seeon (Quelle: dpa/AFP/Archiv / Daniel Karmann)