FRUIT LOGISTICA 2018 ,Messe,Ausstellung,News,Weltpremiere,Fruchthandel,Leitmesse ,Berlin,#VisitBerlin

Globale Leitmesse des Fruchthandels

Veröffentlicht von

Premieren und Neuheiten der FRUIT LOGISTICA 2018

Berlin – Ab sofort können sich Fachbesucher mit „Spotlight – Die Premieren und Neuheiten der FRUIT LOGISTICA 2018“ auf die Weltleitmesse des Fruchthandels, die vom 7. bis 9. Februar 2018 in Berlin stattfindet, vorbereiten. Alle Spotlight-Beiträge stehen auf der FRUIT LOGISTICA-Website in Deutsch, Englisch, Spanisch und – in diesem Jahr neu – auf Italienisch online. Von den 68 bisher veröffentlichten Spotlight-Beiträgen sind 23 Weltpremieren, 11 Europapremieren, was den Status der FRUIT LOGISTICA als Innovationsplattform eindrucksvoll unterstreicht.

Wilfried Wollbold, Global Brand Manager der FRUIT LOGISTICA: „Neben ihrer unangefochtenen Stellung als Businessplattform und Informationsplattform baut die FRUIT LOGISTICA ihre führende Rolle als Innovationsplattform mit „Spotlight“ weiter aus. Wir freuen uns, dass unsere Aussteller die FRUIT LOGISTICA als idealen Ort ansehen, um ihre Premieren und Neuheiten vorzustellen. Für Fachbesucher bietet „Spotlight“ die Möglichkeit, sich schon im Vorfeld einen umfassenden Überblick zu verschaffen und sich so noch effizienter auf die FRUIT LOGISTICA vorzubereiten.“

Mit Spotlight schafft die FRUIT LOGISTICA neben dem FRUIT LOGISTICA Innovation Award (FLIA), der Produkte und Dienstleistungen berücksichtigt, die in den vergangenen zwölf Monaten auf den Markt gebracht wurden und dem Future Lab, in dem Projekte vorgestellt werden, die in zwei bis fünf Jahren die Obst- und Gemüsebranche mit Innovationen bereichern könnten, ein weiteres Format für die Innovationsplattform FRUIT LOGISTICA. Spotlight stellt die Premieren und Neuheiten des laufenden Jahres vor und rückt sie ins rechte Licht.

„Spotlight – Die Premieren und Neuheiten der FRUIT LOGISTICA 2018“ finden Sie hier.

Ihre direkte Verbindung in die Business- Welt von morgen

3.077 Aussteller und über 76.000 Besucher nutzten auf der FRUIT LOGISTICA die Möglichkeit, ihre persönlichen Erfolgspotenziale im Handel mit Frische-Produkten wie Obst und Gemüse voll auszuschöpfen.

Die FRUIT LOGISTICA umfasst weltweit alle Fresh-Produce Geschäftsbereiche und Marktteilnehmer und bietet den kompletten Überblick über sämtliche Innovationen, Produkte und Dienstleistungen in allen Handelsstufen. So schafft die Fruit Logistica exzellente Kontaktmöglichkeiten zu den wichtigsten Zielgruppen auf Entscheider-Ebene.

Vom 7. – 9. Februar 2018 werden Unternehmen der gesamten Wertschöpfungskette des grünen Sortiments – vom Global Player bis zu klein- und mittelständischen Anbietern – in Berlin vertreten sein. Angeboten wird das ganze Spektrum der Obst und Gemüse Branche:

#FRUITLOGISTICA2018,##FRUITLOGISTICA
Quelle: Messe Berlin GmbH, Foto:Globale Leitmesse des Fruchthandels/ Event News Berlin