Oscar,Auszeichnung,,I, Tonya, Allison Janney,Film,Bild,Hollywood

Beste weibliche Nebendarstellerin:

Veröffentlicht von

Allison Janney holt Oscar für beste Schauspielerin in Nebenrolle

Hollywood- Die US-Schauspielerin Allison Janney hat den Oscar als beste weibliche Nebendarstellerin gewonnen. Die 58-Jährige erhielt den Preis bei der Gala am Sonntagabend (Ortszeit) in Hollywood für ihre Rolle als alkoholsüchtige und tyrannische Mutter der US-Eiskunstläuferin Tonya Harding in dem biographischen Film “I, Tonya”.

Der Film dreht sich um einen der größten Skandale der Sportgeschichte, den mit einer Eisenstange verübten Anschlag auf Hardings Widersacherin Nancy Kerrigan in den neunziger Jahren.

Der Oscar für den besten männlichen Nebendarsteller ging an Sam Rockwell für seinen Auftritt in “Three Billboards Outside Ebbing, Missouri”. In der bitterbösen Kleinstadtsatire spielt der 49-Jährige einen homosexuellen und rassistischen Polizisten.

Der Preis für den besten fremdsprachigen Film ging an “Eine fantastische Frau” aus Chile. In dem Film geht es um eine Transgender-Frau, die sich Erniedrigungen und Beleidigungen ausgesetzt sieht. Ein deutscher Film war in diesem Jahr nicht nominiert.

#AllisonJanney ,#Oscar,#Hollywood
Quelle: AFP, Foto:Beste weibliche Nebendarstellerin: Allison Janney, (Quelle: AFP / Mark Ralston)

Auf Ihren Kommentar freuen wir uns!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.