#DAVIDGUETTA ,#Aida,Musik,Lonzert,News,Meyer Werft ,Like IDo,Papenburg,Freizeit,Unterhaltung,Medien/Kultur,Medien

DAVID GUETTA:

Veröffentlicht von

Einziges Sommer Open Air 2018 auf dem Gelände der Meyer Werft in Papenburg

Berlin- Nach seiner erfolgreichen Tour Anfang des Jahres und Bestätigungen für hochkarätige Festivals wie dem SonneMondSterne, Parookaville und Lollapalooza, kündigt David Guetta nun seinen einzigen Sommer Open Air Termin in Deutschland an: Auf dem Gelände der Meyer Werft wird der Superstar-DJ am 31.08.2018 Papenburg zum Tanzen bringen.

Das Open Air in Papenburg wird David Guettas bislang größte Deutschlandshow unter freiem Himmel sein. 20.000 feierfreudige Fans werden am 31.08. die Möglichkeit haben, an diesem unvergleichlichen Erlebnis teilzunehmen.

Im Januar und Februar strömten über 41.500 Fans zu den vier Konzerten seiner „German Arena Tour“. Der „Meister der Mega-Party“ (Stuttgarter Nachrichten) hielt, was die Schlagzeile verspricht und belohnte das Publikum mit unglaublich packenden und großformatigen Live-Shows voller spektakulärer Visuals, Pyroeffekte und natürlich einer Palette von Welthits, die ihresgleichen sucht. Die aktuelle Single mit Martin GarrixLike I Do“ ist ein weiterer Smasher in David Guettas Repertoire an Hits, die auf keiner Feier fehlen dürfen.

 

David Guetta, Martin Garrix & Brooks – Like I Do (Lyric Video)

 

Wer die legendäre Mega-Party nicht verpassen möchte, kann sich ab sofort Tickets für die Open Air Show in Papenburg exklusiv unter eventim.de sichern. Ab dem 12. März sind die Tickets bei allen bekannten VVK-Stellen erhältlich.

David Guetta | Festivals & Open Airs 2018 

20. – 22.07.2018 Weeze | Parookaville
10. – 12.08.2018 Saalburg | SonneMondSterne
31.08.2018 Papenburg | Aida Open Air
08. – 09.09.2018 Berlin | Lollapalooza

Zur Person:

Bereits im Alter von 14 Jahren veranstaltet David Guetta, geboren am 7. November 1967 in Paris, in seinem Keller kleine Schulparties, bei denen er zehn Francs Eintritt verlangt. Die aus Amerika herüber schwappende Electrowelle reißt den jungen David voll mit. Mit 17 Jahren darf er schon in den Clubs Paris’ auflegen und mixen. Zu den verschiedenen Veranstaltungen bringt er seine eigenen Platten mit.

In den 90er Jahren betreibt er dann seine eigene Diskothek, 1994 bringt er seine erste eigene Single “Up & Away” auf Sonys Sublabel Dance Pool raus. Kurz danach startet er seine ersten Ausflüge nach Ibiza, wo er inzwischen als Resident-DJ in den berühmten Clubs Ushuaia und Pacha angekommen ist.

Der französische DJ lässt sich nur in Superlativen beschreiben. Millionen verkaufter CDs, unzählige Preise und Auszeichnungen und mehr als sagenhafte 55 Millionen Facebook-Fans.

Die ganze Hingabe und Leidenschaft David Guettas gilt aber seinen Live-Shows rund um den Globus. Mit seiner Mischung aus großen Pop-Hymnen und hypnotisierenden House Tracks bringt er die Massen regelmäßig zum kollektiven Feiern. Seine klare Mission: Er will die ganze Welt zum Tanzen bringen.

Zusätzlich zu den weltweit über fünf Millionen verkauften Alben, seit seinem Debütalbum aus dem Jahr 2001, hat sich David Guetta auch als Produzent (u.a. Black Eyed Peas) einen Namen gemacht. Darüber hinaus ist der DJ-Virtuose mehrfacher Grammy-Gewinner und gefragter Remixer (u.a. Madonna).

#Papenburg,#Aida,#DavidGuetta
Quelle: Four Artists Booking Agentur GmbH, (Fotocredit: Guerin Blask )