Eurovision Song Contest, Medien / Kultur, Musik, Medien, ESC, Michael Schulte, Unterhaltung, Hamburg

Michael Schulte und Team in Lissabon

Veröffentlicht von

Autoren-Team von Michael Schultes ESC-Titel kommt nach Lissabon

Hamburg – “You Let Me Walk Alone”: Mit diesem Titel vertritt Michael Schulte Deutschland im Finale des Eurovision Song Contest (ESC). Die Autoren, mit denen gemeinsam er im ESC Songwriting Camp des NDR das Lied geschrieben hat, werden am Sonnabend, 12. Mai, in Lissabon ebenfalls dabei sein: Thomas Stengaard, Nisse Ingwersen und Nina Müller kommen zum weltweit größten Musikwettbewerb in die portugiesische Hauptstadt. Im ESC-Finale werden sie im so genannten “Green Room” der riesigen Altice Arena Platz nehmen, um mitzuerleben, wie ihr Song bei dem Wettstreit von Komponisten und Songwritern in ganz Europa ankommt.

Thomas Stengaard, Songwriter und Komponist aus Dänemark, ist bereits ESC-erfahren: Er schrieb gemeinsam mit Lise Cabble und Julia Fabrin Jakobsen den dänischen Gewinnersong von 2013, “Only Teardrops” von Emmelie de Forest. In Deutschland arbeitete er u. a. für “The Baseballs”, außerdem zum Beispiel für Fahrenhaidt, Duné, Carpark North, Leslie Clio und Cisilia.

Nisse Ingwersen aus Hamburg begann mit deutschsprachigem Hip-Hop. Seit einigen Jahren schreibt und produziert er genre-unabhängig für Künstler wie Peter Maffay, Matthias Schweighöfer, Sido, Tokio Hotel, Lea, MiA und viele andere. Neben seiner Tätigkeit als Songwriter ist Nisse auch selbst Künstler und bringt dieses Jahr sein zweites Album “Ciao” auf den Markt.

Nina Müller, ebenfalls in Hamburg lebend, komponiert seit 2013 allein oder als Teil des Kompositionsduos “Oskar & Oskar” Musik für Film und Fernsehen. Sie ist Texterin und Songwriterin für verschiedene deutsch- und englischsprachige Künstler und mit eigenen künstlerischen Projekten als Sängerin und Pianistin aktiv. Mit ihrem Duo “Poems for Jamiro” gewann sie 2014 den Hamburger Musikerpreis “Krach & Getöse”. Im Dezember 2017 war das Duo in der Elbphilharmonie zu Gast.

Quelle: NDR / Das Erste, 10.05.2018, Foto: Michael Schulte Hoffnung in Lissabon, (Foto Quelle: dpa)

Auf Ihren Kommentar freuen wir uns!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.