Frankfurter Flughafen,Flughafens Frankfurt,Flughafens Frankfurt ,Luftverkehr,Frankfurt,Boardingstopp,Polizei, News,Nachrichten

Polizei räumt Teile des Frankfurter Flughafen

Veröffentlicht von Presse

Sofortiger Boardingstopp

Am Frankfurter Flughafen läuft eine Teilräumung im Bereich A des Terminal 1. Die Polizei sucht nach einer Person, die unberechtigterweise in den Sicherheitsbereich eingedrungen ist. Das Boarding wurde gestoppt.

 

Am Frankfurter Flughafen läuft eine Teilräumung in einem der Abfertigungsgebäude. “Im Bereich A des Terminals 1 am Flughafen Frankfurt kommt es zu polizeilichen Einsatzmaßnahmen”, teilte die Bundespolizei per Twitter mit. Dazu gehöre ein sofortiger Boardingstopp. Geräumt würden die Sicherheitsbereiche in den Ebenen 2 und 3.

Zu dem Polizeinsatz gehörten ein sofortiger Boardingstopp und die Räumung des Sicherheitsbereiches in Ebene 2 und 3, sagte eine Sprecherin der Bundespolizei Frankfurt. Mindestens eine Person sei unberechtigt in den Sicherheitsbereich gelangt.

Der Flughafenbetreiber Fraport bestätigte die Räumung und den Boardingstopp. Das Boarding sei gegen 11.30 Uhr eingestellt worden, sagte eine Sprecherin.

Lufthansa stoppt weitgehend Abfertigung

Wegen der Teilräumung hat die Lufthansa große Teile ihrer Abfertigung gestoppt. In den Bereichen A und Z können Passagiere nicht mehr ein- oder aussteigen, teilte das Unternehmen mit. Ankommende Flugzeuge müssten auf dem Vorfeld mit den Passagieren an Bord warten. Über Verspätungen und Flugausfälle könne man noch nichts sagen.

 

Quelle: dpa, 07.08.2018, Foto: Frankfurter Flughafen, (Quelle: )Sven-Klitsch
#Boardingstopp,#Flughafen,#Frankfurt,#Luftverkehr