Doping-Skandal,Sport, Manuel Charr , Nachrichten,München,Fres Oquendo,Puerto Rico

Doping-Skandal um Charr, Europa League legt los

Veröffentlicht von

Manuel Charr wird des Dopings überführt

München- Am Mittwoch platze die Doping-Bombe um Box-Weltmeister Manuel Charr. Bei einer freiwilligen Trainingskontrolle des Champions ist es zu einem „unerwünschten Befund“ gekommen, Manuel Charr wird des Dopings überführt. Die WM-Titelverteidigung am 29. September gegen gegen Pflichtherausforderer Fres Oquendo aus Puerto Rico ist geplatzt.

Charr kündigte an, die Öffnung der B-Probe zu beantragen. Bei Charr wurden bei einer Trainingskontrolle am 31. August zwei Substanzen gefunden, die schon länger auf der Verbotsliste stehen.

 

Quelle: Sport1, 21.09.2018, Foto: Doping-Skandal um Charr, Europa League legt los © Getty Images