Castingshow, Unterhaltung, Fernsehen, Fernsehproduktion, Medien, Medien / Kultur,Köln,DSDS,Deutschland sucht den Superstar

Oana Nechiti wird neue Jurorin bei DSDS

Veröffentlicht von

Deutschland sucht den Superstar

Heute erster Arbeitstag der neuen Jury

Köln- Die neue Jury von “Deutschland sucht den Superstar” (DSDS) ist komplett. Die Profitänzerin, Tanztrainerin und ausgebildete Choreografin Oana Nechiti (30)*, bekannt aus “Let’s Dance”, wird Jurorin bei DSDS. Die rothaarige Schönheit wird in der 16. Staffel der Erfolgsshowreihe neben Erfolgsproduzent Dieter Bohlen (64), dem Sänger & Songwriter Xavier Naidoo (47) und Ex-DSDS-Gewinner Pietro Lombardi (26) die Sängerinnen und Sänger bewerten. Als Choreografin wird Oana Nechiti dabei ein besonderes Augenmerk auf die Gesamterscheinung, die Präsenz, den Willen, die Ausstrahlung und Authentizität der Kandidaten legen. Im weiteren Verlauf der Staffel wird sie in ihrer Rolle auch die tänzerischen Qualitäten und die Performances der Kandidaten genau im Blick haben und ergänzt somit perfekt die Jury mit einer ganz eigenen Perspektive.

Oana Nechiti: “Ich freue mich riesig auf meine neue Aufgabe als Jurorin bei DSDS 2019 und meine wunderbaren Kollegen. Da die Jury mit den drei grandiosen Sängern schon perfekt aufgestellt ist, werde ich aus meinem Blickwinkel als Tänzerin die Kandidaten beurteilen. Denn nicht nur eine gute Stimme gehört zu einem Superstar, sondern auch Performance, Ausdruck, Emotion.”

*Die Profitänzerin, Tanztrainerin und ausgebildete Choreographin Oana Nechiti wurde am 23. Februar 1988 in Temeswar (Rumänien) geboren und lebte dort bis 2011. Oana Nechiti kann auf eine über 20-jährige Karriere als internationale Profitänzerin und Choreografin zurück blicken. Ihre Anfänge im Tanzsport machte Oana bereits mit neun Jahren. Sie stand seit ihren Junioren-Jahren stets im Finale der rumänischen Meisterschaften. Mit 14 Jahren wurde sie bereits festes Mitglied des rumänischen National-Kaders. 2004 begann sie eine Ausbildung an einer Schauspiel- und Choreographie-Schule in ihrer Heimatstadt Temeswar und schloss diese im Jahr 2008 mit einem Diplom als Choreographin ab. In den Jahren 2003, 2007 und 2008 vertrat sie ihr Heimatland bei den Weltmeisterschaften.

Seit Dezember 2009 tanzt Oana Nechiti mit ihrem Tanzpartner und heutigen Verlobten Erich Klann (ebenfalls bekannt durch ‘Let’s Dance’).

Im August 2011 zog sie nach Paderborn, um als Tanztrainerin zu arbeiten. 2012 wurden sie und ihr Partner Erich Klann Eltern eines Sohnes. 2013 ging Oana Nechiti das erste Mal bei “Let’s Dance” mit Jürgen Milski an den Start. In den folgenden Jahren tanzte sie mit dem Ringer Alexander Leipold, Ralf Bauer, Eric Stehfest, Faisal Kawusi und 2018 mit Bela Klentze. Eine weitere Teilnahme ihrerseits war aus familiären Gründen für 2019 nicht geplant. Seit Oktober 2017 betreibt das Paar in seinem Heimatort die “Millennium Tanzschule”.

Allerletzte Bewerbungschance

Der erste Arbeitstag der neuen Jury ist am heutigen Dienstag, den 16. Oktober, auf dem Drachenfels in Königswinter, wo die Aufzeichnungen zur 16. Staffel beginnen. Parallel zu den Aufzeichnungen der Jurycastings haben Sängerinnen und Sänger die allerletzte Chance, sich für die Show zu bewerben:

Hier die Termine für die offenen Castings:

Donnerstag, den 18.10.2018: 11:00-16:00, Drachenfelsbahn, Drachenfelsstraße 53, 53639 Königswinter

Mittwoch, den 24.10.2018: 11:00-16:00, Seehotel am Kaiserstrand (Bodensee), Am Kaiserstrand 1, 6911 Lochau bei Bregenz, AU

Sonntag, den 04.11.2018:10:00-15:00, Hanse Gate Hamburg, Neumühlen 13, 22763 Hamburg

Zum offenen Casting bitte den Personalausweis mitbringen. Minderjährige müssen eine Einwilligungserklärung der Erziehungsberechtigten mitbringen. Bewerber sollten drei Songs vorbereiten und falls sie ein Instrument spielen, können sie dies gerne mitbringen.

Castingbogen und weitere Informationen zur Teilnahme unter: www.RTL.de.

 

Quelle: RTL Television GmbH, 16.10.2018, Foto: Oana Nechiti wird neue Jurorin bei DSDS, (Quelle: Florian Ebener/Getty Images)