Bayernwahl,CSU-Chef ,Bundesinnenminister Horst Seehofer,Politik,Berlin,Innenpolitik,Nachrichten

Seehofer; stellt sich Fragen zu Folgen der Bayernwahl

Veröffentlicht von

Thema: Konsequenzen für die Bundesregierung

Berlin- CSU-Parteichef und Bundesinnenminister Horst Seehofer stellt sich heute (12.30 Uhr) in Berlin den Fragen der Hauptstadtpresse zu den Folgen der Bayernwahl.

Dabei dürfte es zum einen um mögliche Auswirkungen auf das Machtgefüge in München, zum anderen um Konsequenzen für die Bundesregierung gehen – in beiden Fällen ist Seehofer auch persönlich betroffen.

Noch vor der Wahl hatten sich Seehofer und sein Nachfolger im Amt des bayerischen Ministerpräsidenten, Markus Söder, gegenseitig die Schuld an den schlechten Umfragewerten der CSU zugeschoben. Am Montag kündigte Seehofer an, er wolle sich für die Stabilität der großen Koalition im Bund einsetzen. Die CSU hatte bei der Landtagswahl nur 37,2 Prozent erzielt, gut zehn Prozentpunkte weniger als 2013.

Quelle: AFP, 16,10,2018, Foto: CSU-Chef und Bundesinnenminister Horst Seehofer, (Quelle: AFP / Odd ANDERSEN)