Davos,Ausland,Außenpolitik,Jair Bolsonaro,Presse,News,Nachrichten,Aktuelles

Bolsonaro erste Reise als Brasiliens neuer Präsident

Veröffentlicht von

Weltwirtschaftsforum trifft sich vom 21. bis 25. Januar in Davos

Brasiliens neuer Präsident Jair Bolsonaro nimmt am Weltwirtschaftsforum in Davos teil. Er werde zu dem Treffen Ende Januar in die Schweiz reisen, sagte der rechtsradikale Politiker am Donnerstag dem Fernsehsender SBT. “Das wird meine erste Reise außerhalb von Brasilien sein.” Begleitet wird Bolsonaro demnach von seinem Wirtschaftsminister Paulo Guedes. Während seiner Abwesenheit soll ihn Vizepräsident Hamilton Mourao in Brasilien vertreten.

Das Weltwirtschaftsforum in Davos findet vom 21. bis zum 25. Januar statt. In dem Schweizer Wintersportort wird der brasilianische Präsident, der am Dienstag sein Amt angetreten hatte, unter anderem auf Donald Trump treffen. Bolsonaro gilt als Anhänger des US-Präsidenten und teilt mit ihm eine ähnliche Weltsicht der nationalen Abschottung.

 

Quelle: AFP, 04.01.2019, Foto: Bolsonaro (l.) mit Wirtschaftsminister Guedes/Präsident Jair Bolsonaro nimmt am Weltwirtschaftsforum in Davos tei, Quelle: AFP/Archiv / Sergio LIMA