Außenpolitik,Nachrichten,Gelbwesten,Frankreich

Frankreich- Gelbwesten gehen erneut auf die Straße

Veröffentlicht von

Zehntausende Menschen demonstrieren  gegen ein geplantes Gesetz

Raris- In Frankreich werden am Samstag erneut zehntausende Menschen zu Demonstrationen der „Gelbwesten“ erwartet. Die Bewegung hat am 13. landesweiten Protesttag unter anderem zu Kundgebungen in Paris, Bordeaux und Marseille aufgerufen. In der Hauptstadt ist ab 10.30 Uhr ein Marsch vom Triumphbogen in Richtung Eiffelturm geplant.

Diesmal demonstrieren die „Gelbwesten“ auch gegen ein geplantes Gesetz, das erleichterte Demonstrationsverbote und harte Strafen für Vermummte vorsieht. Einige Aktivisten haben dazu aufgerufen, sich gezielt zu vermummen. Am vergangenen Wochenende waren landesweit knapp 60.000 Menschen gegen die Politik von Präsident Emmanuel Macron auf die Straße gegangen.

 

Quelle: AFP, 09.02.2019, Foto: Erneut Proteste der „Gelbwesten“ erwartet, Quelle: AFP/Archiv / Sebastien RIEUSSEC

Auf Deinen Kommentar freuen wir uns!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.