16. Protesttag der Gelbwesten in Frankreich

Veröffentlicht von

Sozialbewegung fordert den Rücktritt von Präsident Emmanuel Macron

Paris- In Frankreich sind für heute neue Demonstrationen der “Gelbwesten” angekündigt. Es ist der 16. Protest-Samstag seit Beginn der Bewegung Mitte November. Kundgebungen werden unter anderem in der Hauptstadt Paris und in Toulouse im Südwesten erwartet. Zuletzt war die Beteiligung wieder gestiegen: Am vergangenen Samstag zählte das Innenministerium landesweit rund 46.000 Teilnehmer, das waren knapp 5000 mehr als noch eine Woche zuvor.

Die Sozialbewegung fordert den Rücktritt von Präsident Emmanuel Macron und eine Abkehr von seinem Reformkurs. Eine Mehrheit der Franzosen ist der Proteste inzwischen überdrüssig: Laut Umfragen befürworten rund 55 Prozent ein Ende der Demonstrationen. Grund sind auch die häufigen Zusammenstöße mit der Polizei.

 

Quelle: AFP, 02.03.2019, Foto: 16. Protesttag der “Gelbwesten” in Frankreich, Quelle: AFP / LOIC VENANCE