Robert Mueller,Ausland,Außenpolitik

Bericht von US-Ermittler zu Russland-Affäre wird veröffentlicht

Veröffentlicht von

Mueller-Bericht wird veröffentlicht

Washington- Der mit Spannung erwartete Abschlussbericht des US-Sonderermittlers Robert Mueller zur Russland-Affäre rund um Präsident Donald Trump wird heute veröffentlicht. Justizminister Bill Barr will das fast 400-seitige Dokument allerdings nicht komplett publik machen, diverse Passagen werden geschwärzt sein. Die oppositionellen Demokraten hoffen, dass in dem rund 400-seitigen Bericht belastendes Material über Trump steckt.

Barr hatte allerdings Ende März in einer Zusammenfassung des Berichts gefolgert, der Sonderermittler habe keine Beweise für eine Straftat des Präsidenten gefunden. Mueller hatte fast zwei Jahre lang Kontakte zwischen dem Trump-Team und Russland während des Wahlkampfs 2016 untersucht. Auch ging er dem Verdacht der Justizbehinderung durch den Präsidenten nach.

 

Quelle: AFP, 18.04.2019, Foto: Der US-Sonderermittler Robert Mueller, Quelle: GETTY IMAGES NORTH AMERICA/AFP/Archiv / ALEX WONG