Wladiwostok,Wladimir Putin,Kim Jong Un

Gipfeltreffen von Kim und Putin in Wladiwostok hat begonnen

Veröffentlicht von

Kim und Putin zu erstem Gipfel zusammengetroffen

Im ostrussischen Wladiwostok hat das Gipfeltreffen von Russlands Präsident Wladimir Putin mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un begonnen. Putin und Kim gaben sich am Donnerstag zum Auftakt des Treffens die Hand und betonten ihren Willen zu einer verbesserten Zusammenarbeit beider Länder. Bei dem ersten bilateralen Gespräch der beiden Politiker dürfte das nordkoreanische Atomprogramm ein zentrales Thema sein.

Putin sagte, er wolle sich für „positive“ Entwicklungen auf der koreanischen Halbinsel einsetzen. Außerdem gebe es viel Raum für eine Verbesserung der wirtschaftlichen Beziehungen beider Länder. Kim sagte, er wolle die „traditionellen Verbindungen“ zu Moskau stärken.

Putin war am Donnerstag mit dem Flugzeug in Wladiwostok eingetroffen. Kim war bereits am Vortag mit seinem gepanzerten Sonderzug in der Stadt im äußersten Osten Russlands angekommen.

Das Treffen findet inmitten neuer Spannungen zwischen Nordkorea und den USA im Streit um Pjöngjangs Atomprogramm statt. Im Februar war ein Gipfeltreffen zwischen Kim und US-Präsident Donald Trump in der vietnamesischen Hauptstadt Hanoi gescheitert.

 

Quelle: AFP, 25.04.2019, Foto: Kim (l.) und Putin in Wladiwostok, Quelle: POOL/AFP / Alexander Zemlianichenko