Cathy Hummels,Starnews,Presse,News

Photoshop-Panne bei Cathy Hummels?

Veröffentlicht von

Auf dem Schnappschuss fehlt der Arm

Mit einem Instagram-Foto will Cathy Hummels eigentlich nur ihren Urlaub in Saint Tropez beenden. Kleine Panne bei Model Cathy Hummels: Auf einem neuen Instagram-Schnappschuss lächelt die 31-Jährige sonnen-sommerlich in die Kamera. Nur ein Detail finden die Fans merkwürdig, was ist mit dem rechten Arm der 31-Jährigen los?

Das Foto ist harmlos: Die Frau von Fußball-Profi Mats Hummels setzt sich vor ein paar Sträuchern in Szene und grinst scheinbar ungeschminkt und gut gelaunt in die Kamera. Ihren Instagram-Followern fällt jedoch ein kleines Detail auf, und zwar ihr rechter Arm fehlt einfach. auf dem Schnappschuss.

 

 

So fragt sich eine Userin in den Kommentaren: „Finde nur ich das creepy, dass ihr rechter Arm völlig verschwunden ist?“ Auch ein anderer User merkt an: „Wo ist der rechte Arm hin?“ Dass nur Cathy Hummels Schulter, aber nicht ihr Arm zu sehen ist, findet offenbar auch eine Dritte merkwürdig – Zitat: „Was ist da bei dem Bild passiert?!“ Ein weiterer User glaubt hingegen, die Antwort zu kennen. Er vermutet eine „Photoshop-Panne“ dahinter.

Doch nicht nur das Bild an sich wird zur Zielscheibe des Spotts der Follower von Cathy Hummels, sondern auch der Kommentar selbst. So schreibt ein User angesichts dessen, dass es für die Moderatorin quasi von Auszeit zu Auszeit geht: „DAS wär mir zu stressig – erst Urlaub, dann kurz arbeiten und dann gleich wieder Urlaub. Wie hält die das bloß aus?“

Aber Cathys Foto sieht nicht aus wie durch das Bildbearbeitungsprogramm geschleudert. Bisschen Tiefenschärfe rechts und links, so dass die Blumen unscharf erscheinen, das wars. Ansonsten hat sie ihren Arm wohl einfach lässig nach hinten geschwungen – so dass er im Moment, als das Foto entstand, hinter ihrem Körper verschwunden ist.

 

NAH, 06.06.2019, Foto: Cathy Hummels auf Instagram, Quelle: Foto: Instagram/catherinyyy