Friday For Hubraum,Fridays for Future,Internet Online,Presse,News,Medien,Aktuelle,Nachrichten

Fridays For Hubraum- das Original startet erneut durch!

Veröffentlicht von

Fridays For Hubraum- inzwischen mehr als 500.000 Mitglieder

Gegenbewegung zu Fridays for Future erobert Internet

Berlin- die FB- Gruppe hatte einen extremen Zulauf innerhalb von wenigen Tagen inzwischen fast:  600.000 Mitglieder. Auf der Facebook Seite schreiben die Betreiber:

“Wir bitten zu entschuldigen dass einige Leute sehr Lange auf den Beitritt in diese Gruppe warten müssen, es stehen noch sehr viele Beitrittsanfragen aus, welche wir händisch bearbeiten müssen.

Desweiteren führen wir jetzt auch Uhrzeiten ein in denen wir die Kommentarfunktionen in den einzelnen Themenbereichen freigeben werden um unseren Admins und Mods die Ruhe zu geben die Sie brauchen um unsere Anliegen zu planen.

Diese sind:
Montag: 07:00 – 21:00 Uhr
Dienstag: 07:00 – 21:00 Uhr
Mittwoch: 07:00 – 21:00 Uhr
Donnerstag 07:00 – 21:00 Uhr
Freitags 07:00 – 23:00 Uhr
Samstags 10:00 – 00:00 Uhr
Sonntags 10:00 – 21:00 Uhr

Bitte habt verständnis dafür da auch wir nur Menschen sind welche arbeiten gehen und sich um unsere Familien kümmern müssen.”

Nach Informationen der Betreiber sind sie keine Organisation oder ein Wirtschaftsverband, sondern eine Gruppe von PS-Freunden aus ganz Deutschland, “dem überhand nehmenden Klima-Wahn mit Spaß entgegentreten” möchte. Presse. Online berichtete schon hier über die Gegenbewegung zu Fridays for Future.

Viele Menschen sind genervt von der aktuellen Klimapolitik, posten Gegenreden zu Aussagen von Greta Thunberg, äußern sich aber auch kritisch zu E-Autos. Der Tenor: Viele fühlen sich von der Politik veralbert, aus unterschiedlichen Gründen und mit verschiedenen Argumenten. Grundgefühl: Die individuelle Freiheit soll beschnitten, der Steuerzahler ausgenommen werden.

 

Quelle: F4H, 29.09.2019, Foto: Das Logo der neuen Facebook-Gruppe, Foto: F4H