Weltmusiktag,Musik,Presse,Medien,Aktuelle,Nachrichten,

Weltmusiktag ist ein Tag, der international der Musik gewidmet ist

Veröffentlicht von

Der Weltmusiktag findet jährlich am 01. Oktober statt

Heute 1. Oktober: Der Weltmusiktag, engl. International Music Day, findet jährlich statt und ist der Musik gewidmet wie der Name schon besagt.

Zum Start in den Oktober gibt es was auf die Ohren. Denn seit 1975 feiern wir den 1. Oktober als Weltmusiktag bzw. Internationaler Tag der Musik.

Geschichte

1975 wurde der Weltmusiktag vom Internationalen Musikrat unter der Leitung des damaligen IMC-Präsidenten Yehudi Menuhin initiiert mit dem Ziel, Musik in allen Bevölkerungsgruppen zu fördern, den Erfahrungsaustausch mit Musik auf internationaler Ebene zu stärken und die internationale Zusammenarbeit zu fördern. Der Internationale Tag der Musik geht auf ein Schreiben Menuhins und Boris Yarustowski vom 30. November zurück, in der die Idee für den Aktionstag vorgestellt wird.

Das gewählte Datum, der 1. Oktober, geht auf die IMC General Versammlung an diesem Tag im Jahre 1973 zurück.

In einigen Ländern wird am 22. November der internationale Tag der Musiker gefeiert. Die katholische Kirche rief 1594 den Cäcilientag zum Tag der Musik aus.

Brauchtum

Nicht zu verwechseln ist der Weltmusiktag mit dem World New Music Day der International Society of Contemporary Musik oder dem Internationalen Tages der selbstgemachten Musik.

Anlässlich des Weltmusiktages finden vielfältige Aktionen und Veranstaltungen, vor allem Konzerte, um Musiker zu ehren, statt.

 

Quelle: imc-cim.org/wikipedia.org, Foto: Systembild für Weltmusiktag

Auf Ihren Kommentar freuen wir uns!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.