Mexico City,Rina Sawayama ,People,Mode,Mercedes Benz, Mercedes-Benz How To

Rina Sawayama interpretiert Schönheit neu

Veröffentlicht von

Mit Mercedes-Benz How To

Mexico City- Musikerin, Model und Schauspielerin Rina Sawayama präsentierte das vorletzte Kapitel von Mercedes-Benz How To.

 

Im Rahmen der Mercedes-Benz Fashion Week Mexico City Mitte Oktober erlernte das japanisch-britische Multitalent eine Vielzahl an künstlerischen und technischen Fähigkeiten, um Schönheit im digitalen Zeitalter neu zu interpretieren. Schon immer hat sich Mercedes-Benz abseits des Mainstream bewegt und stattdessen eine eigene Form von Attraktivität entwickelt – in der Ästhetik und darüber hinaus.

 

Mexico City,Rina Sawayama ,People,Mode,Mercedes Benz, Mercedes-Benz How To
Mercedes-Benz Fashion Week Mexico City, © Mercedes-Benz

 

Vom CLA bis hin zum neuen EQC ist Mercedes-Benz Vorreiter in moderner Schönheit und Ausstrahlung seiner Produkte. Angeregt von dieser Philosophie, greift Sawayamas How To-Geschichte auf ihre künstlerische Praxis als Musikerin, Model und Schauspielerin zurück. Ihre intelligenten Texte spiegeln ihre eigene Technikbegeisterung wider und sie beschäftigt sich darin intensiv mit den komplexen Beziehungen zu digitalen Medien.

 

Mexico City,Rina Sawayama ,People,Mode,Mercedes Benz, Mercedes-Benz How To
Mercedes-Benz Fashion Week Mexico City, © Mercedes-Benz

 

Für ihre How To-Geschichte lernte Sawayama von den Besten. Einen Tag lang arbeitete sie mit Branchenpionieren wie den Makeup-Artists Lyle Reimer und Sweet Mutuals sowie der Hair-Stylistin Evanie Frausto zusammen, die auf ihre jeweils eigene Weise eine neue Ära der Schönheit vertreten. Die Expertinnen setzten ihre unterschiedlichen Interpretationen von moderner Schönheit mit Sawayama um – von konzeptionell bis hin zu Avantgarde – und präsentierten Schönheit als Form von Individualität und Selbstbewusstsein. Nach Fertigstellung eines jeden Looks fanden Foto- und Videoshootings von Sawayama im Kreis mexikanischer Models, die die vielen Facetten illustrierten, statt. Alle trugen hierbei die Kollektionen der MBFT Designer Julia Seemann, Amesh Wijesekera, Sandra Weil, Vivetta, DB Berdan, Benito Sanchez, Nobi Talai and William Fan.

 

Am nächsten Tag wurden die Aufnahmen als bildhafte Darstellung der Vielschichtigkeit von Schönheit im Rahmen des offiziellen Programms der Mercedes-Benz Fashion Week (MBFW) Mexico City auf einer exklusiven Veranstaltung präsentiert. Sawayama demonstrierte dabei ihre neu erlernten Fähigkeiten und vermittelte den Gästen mit den Expertinnen und Models das gemeinsame Vorgehen. Anschließend moderierte Samirah Raheem, die für ihre Body Positivity gefeiert wird, eine Podiumsdiskussion mit Rina, Lyle, Sweet Mutuals und Evanie zum Thema Neuinterpretation von Schönheit.

 

Mexico City,Rina Sawayama ,People,Mode,Mercedes Benz, Mercedes-Benz How To
Rina Sawayama and Evanie Frausto, © Mercedes-Benz

 

Bettina Haussmann, Head of Branded Entertainment bei Mercedes-Benz Cars, über Sawayamas How To-Event: “Kreative Nachwuchstalente und aufstrebende Städte in den Fokus zu rücken, ist der Kern des globalen Mode-Engagements von Mercedes-Benz. Wir freuen uns, dass wir die Musikerin und Mode-Ikone Rina für die MBFW in Mexico City gewinnen konnten, um das nächste Kapitel unserer How To-Kampagne zu feiern. Es freut uns zu sehen, wie jeder unserer Kampagnenprotagonisten How To interpretiert und dadurch wichtige Themen aufgegriffen hat: von Selbstdarstellung bis hin zu Upcycling – und jetzt einer modernen und inklusiven Interpretation von Schönheit.” Rina Sawayama über ihre How To-Erfahrung: „Es ist traumhaft hier in Mexiko zu sein während der Mercedes-Benz Fashion Week in Mexiko City und sich von den Menschen und der Architektur inspirieren zu lassen. Es war eine bereichernde Erfahrung gemeinsam mit internationalen und lokalen Künstlern etwas Neues zu lernen und darüber nachzudenken, wie Schönheit neu definiert werden kann.“

 

Das ist Rina Sawayama

Rina Sawayama ist eine japanisch-britische Musikerin, Model und Schauspielerin. Sie begann ihre Solokarriere nach ihrem Studienabschluss an der Cambridge University im Jahr 2012. Rina zog mit ihren selbst produzierten Titeln wie “Tunnel Vision” und “Cyber Stockholm Syndrome” rasch die Aufmerksamkeit der Presse auf sich. 2017 veröffentlichte sie ihr hochgelobtes Mini-Album “RINA”, mit dem sie es auf die Titelseiten von Clash Magazine, Sunday Times Style, PETRIe und Free Magazine schaffte. Sie arbeitete mit kreativen Zeitgenossen zusammen, darunter Nicola Formichetti (der Regie bei ihrem Video “Alterlife” führte) und Charli XCX (die sie bat, bei ihrer Show in London mit ihr aufzutreten). Neben ihrer Musikkarriere war sie Model für MAC, Versace und GCDS und hatte kürzlich in der neuen Netflix-Serie “Turn Up Charlie” einen Auftritt.

 

Mexico City,Rina Sawayama ,People,Mode,Mercedes Benz, Mercedes-Benz How To
Mercedes-Benz How To with Rina Sawayama, © Mercedes-Benz

 

Über MBFW Mexico City

Die Mercedes-Benz Fashion Week Mexico City findet alle zwei Jahre statt. Die Veranstaltung ist verteilt auf acht verschiedene Locations in der Stadt. Sie stellt mehr als 20 der besten lokalen Designtalente jeder Saison vor. In diesem Jahr erweitert Mercedes-Benz seine Unterstützung für junge Nachwuchsdesigner und engagiert sich als Sponsor der Modenschauen von nunmehr drei statt bislang zwei Designern: Kris Goyri, Sandra Weil und Benito Santos.

 

Über How To

How To ist das neueste Kapitel der #mbcollective Fashion Story von Mercedes-Benz, die sich den Nachwuchstalenten der Modebranche verschrieben hat und Menschen aus verschiedenen kreativen Bereichen vereint, um wegweisende Ideen zu entwickeln. Im Jahr 2019 können dank dieser Plattform führende Kreative aus allen Teilen der Welt einen Tag lang unter Führung von Experten eine neue Fähigkeit erlernen und anschließend zeigen, wie diese funktioniert. Die eigene Komfortzone zu verlassen, ist nie leicht. Bei ihrer Weiterentwicklung werden die Teilnehmer durch ihre Erfahrungen mit Stärke, Charakter und Entschlossenheit motivieren und Daimler inspirieren sowie Stereotype überwinden.

 

Zu den #mbcollective Protagonisten gehören Vordenker aus Film, Musik und Mode. So nehmen neben Rina Sawayama auch die Drehbuchautorin Lena Waithe, das Model Jazzelle Zanaughtti und der Designer Samuel Ross teil. Alle Interessierten sind zur Teilnahme an einer Masterclass eingeladen, in der sie ihr kreatives Potenzial steigern und sich selbst verbessern können.

 

Bei Mercedes-Benz geht es heute um konsequente Innovation, die Bedürfnisse der Menschen zu erkennen und Lösungen zu finden sowie zu verstehen, wie Mobilität im ganzheitlichen Sinne verbessert werden kann.

 

Zehn Jahre Mercedes-Benz Fashion Talents

2009 gründete Mercedes-Benz das konzerneigene Programm “Mercedes-Benz Fashion Talents” zur Nachwuchsförderung in der Mode. Ziel war es, Designtalenten den Weg in die Branche auch außerhalb ihrer Heimatmärkte zu ebnen und sie bei ihrer internationalen Karriere zu unterstützen. In den vergangenen zehn Jahren hat der Automobilhersteller im Rahmen der Mercedes-Benz Fashion Talents mehr als 90 aufstrebenden Designern eine Show auf rund 30 Plattformen weltweit ermöglicht, darunter Mailand, London, Prag, Istanbul und Berlin. Das Programm wächst kontinuierlich und wird laufend durch neue Initiativen und Kooperationen erweitert. Die Übersicht über das Engagement wird jährlich angepasst.

 

24 Jahre Mercedes-Benz Mode-Engagement

Mercedes-Benz hat sich seit 24 Jahren als wichtiger Akteur in der Fashionindustrie und Titelsponsor von ausgesuchten Modewochen und – events weltweit etabliert. Die Marke ist aktuell auf rund 80 Modeveranstaltungen in über 40 Ländern aktiv, darunter auf den Mercedes-Benz Fashion Weeks, die unter anderem in Sydney, Mexico City, Madrid, Tiflis und Berlin stattfinden sowie auf dem renommierten International Festival of Fashion, Photography and Fashion Accessories in Hyères. Außerdem ist Mercedes-Benz seit 2017 Mitglied des Fashion Council Germany (FCG) und seit 2018 Mitglied im German Fashion Designers Federation e.V. (GFDF). Die Übersicht über das Engagement wird jährlich angepasst.

 

Mercedes-Benz/EH, 14.10.2019, Fotos: Mercedes-Benz Fashion Week Mexico City, © Mercedes-Benz