Jahrestagung der Immobilienwirtschaft 2019 in Berlin beginnt

Veröffentlicht von

Die Konjunktur schwankt – ist der Immobilienmarkt sicher?

Berlin- Es wird ein großer Tag für die Branche: der Tag der Immobilienwirtschaft 2019. Am 5. und 6. November 2019 im  Hotel de Rome Berlin treffen sich über 200 Entscheider und Experten mit Politikern, um im Dialog die aktuellen Herausforderungen zu diskutieren.

Wie sicher ist sicher?

„Die Immobilienwirtschaft bleibt sicher erfolgreich“, „Deutschland ist der sichere Hafen“ – überall begegnet einem das kurze, aber bedeutsame Wort sicher. Wie sicher ist dieses sicher? So sicher wie: auf Montag folgt Dienstag, auf Ebbe Flut oder so sicher wie „Die Rente ist sicher“? Bringen die konjunkturellen Entwicklungen die gefühlte Sicherheit ins Wanken? Welchen Einfluss hat die politische Diskussion auf die Entwicklung des Wohnimmobilien-marktes? Und sorgt Co-Working für Unsicherheit auf dem Büroimmobilienmarkt? Noch weitergedacht: Mit welcher Macht erobert die Plattformökonomie den Immobilienmarkt? Top-Experten interpretieren für Sie aktuelle Finanz- und Branchen-themen. Erhalten Sie auf dieser Tagung Ihre qualifizierte Einordnung im Big Picture.

Mehr Informationen zur Jahrestagung der Immobilienwirtschaft 2019 hier.

 

Handelsblatt Media Group GmbH & Co. KG, 05.11.2019, Foto: Jahrestagung der Immobilienwirtschaft © Daria Nepriakhina