Berlin,Presse,News,Medien,Aktuelle,Online

Berlin Tödliche Schüsse vor Veranstaltungshalle Tempodrom

Veröffentlicht von

Ein Mensch getötet, vier weitere verletzt

Berlin- Tödliche Schüsse vor dem Berliner Veranstaltungshaus Tempodrom. Am Freitagabend gegen 23 Uhr kam es dort zu einer Schießerei, offenbar eröffneten gleich mehrere Täter das Feuer. Ein Mensch starb, vier weitere wurden verletzt.
»Zur Stunde gibt es keine weiteren Auskünfte«, sagte ein Polizeisprecher am Morgen. Vor der Veranstaltungshalle in Kreuzberg war am späten Abend ein Mensch erschossen worden, vier weitere wurden verletzt. Die Polizei war mit einem Großaufgebot im Einsatz. Der Tatort wurde weiträumig abgesperrt. Die Besucher des Tempodroms wurden aus dem Gebäude gebracht. Dort stand eine türkische Comedyshow auf dem Programm. Ob die Bluttat damit im Zusammenhang steht, ist unklar.
dpa, 15.02.2020, Foto: Einsatzfahrzeuge stehen am Tempodrom © dpa