Berlin,Coronavirus,Italien,Presse,News,Medien,Aktuelle

Erster Coronavirus-Fall in Berlin bestätigt

Veröffentlicht von

Erste Infektion in Berlin– Patient stationär isoliert

Berlin- Auch in der Hauptstadt gibt es nun den ersten bestätigten Fall einer Infektion mit dem neuartigen Coronavirus. Der Patient werde stationär behandelt und sei isoliert untergebracht, teilte die Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung am späten Sonntagabend mit. Der zuständige Amtsarzt habe mit der Nachverfolgung der Kontaktpersonen des Patienten begonnen.

Zuvor am Wochenende waren auch die ersten Ansteckungsfälle in Bremen, Niedersachsen und Schleswig-Holstein bekannt geworden. Damit hat der Erreger der Lungenkrankheit Covid-19 inzwischen die meisten Bundesländer erreicht. Am stärken betroffen ist weiterhin Nordrhein-Westfalen. Dort wurden allein im Kreis Heinsberg 69 Fälle gezählt.

In Baden-Württemberg wurden am späten Sonntagabend vier weitere Infektionsfälle bestätigt. Damit stieg die Zahl der Fälle in diesem Bundesland auf 20, wie das Landessozialministerium mitteilte. Auch in Hessen wurden nach Angaben des dortigen Sozialministeriums zwei weitere Corona-Infektionsfälle diagnostiziert, womit die Zahl der dortigen Fälle auf zehn wuchs.

 

AFP, 02.03.2020, Foto: Das Coronavirus breitet sich weiter in Deutschland aus © AFP / Kenzo TRIBOUILLARD