Berlin,News,Medien,German Design Award ,effect®

German Design Award 2020 geht an effect®

Veröffentlicht von A.H.

Energy Drink effect® hat den renommierten German Design Award 2020 für das Redesign seiner Dose verliehen bekommen

Berlin- In der Kategorie „Excellent Communications Design – Packaging“ konnte der Energy Drink die Jury von sich überzeugen.

 

Der effect® High Quality Energy Drink wurde mit dem begehrten German Design Award 2020 ausgezeichnet. Er setzte sich gegen seine Konkurrenz durch und darf sich ab sofort „German Design Award Winner 2020“ nennen. Um das Markenbild und die Sichtbarkeit im Handel zu optimieren, wurde das Design des Energy Drinks angepasst. „Als Grundlage für das Redesign diente das bereits etablierte, einzigartig puristische Design von effect®. Um die Wahrnehmbarkeit zu erhöhen, wurde das charakteristische effect®-Logo vergrößert, um 90° gedreht und ein neuer dynamischer Rasterfond eingeführt“, erklärt Cord Hendryck Vinke, Marketingleiter der MBG Group.

 

Der German Design Award ist ein internationaler Premiumpreis, der jährlich vom Rat für Formgebung, der deutschen Marken- und Designinstanz, vergeben wird. Er zählt zu den anerkanntesten Design-Wettbewerben weltweit. Sein Ziel ist es, einzigartige Gestaltungstrend zu entdecken, zu präsentieren und auszuzeichnen. Die Jury des German Design Award 2020 setzt sich aus Designkennern aus Wirtschaft, Lehre und Wissenschaft sowie der Gestaltungsindustrie zusammen. Alle Jurymitglieder sind anerkannte Spezialisten auf ihren Gebieten. Sie urteilten über das Redesign des Energy Drinks: „Das neu entwickelte Design wirkt sehr modern und hochwertig. Die vertikale Positionierung des Schriftzugs bewirkt auf der runden Dose eine optimale Lesbarkeit. Das markante Punkteraster sowie die Kombination von Rot und Silber sorgen für hohe Aufmerksamkeit und Wiedererkennbarkeit im Supermarktregal.“

 

Über effect®

Seit seiner Markteinführung im Jahr 2002 ist der Energy Drink effect® zu einer festen Größe in der Gastronomie und im Handel geworden und hat bei seinen Fans einen echten Kultstatus erreicht. effect® ist eine Marke mit jährlichen Zuwächsen. Das betrifft nicht nur die Gastronomie und den GFGH sondern auch den LEH – die im Jahr 2002 gegründete Marke ist im Jahr 2018/2019 um weitere 4,8 Prozent gewachsen (Quelle: Quelle: Nielsen Market Check Energydrinks, Lebensmitteleinzelhandel + Drogeriemärkte + Getränkeabholmärkte Moving Annual Total, Absatz Konv. KW 26 2018 bis KW 26 2019, im Vergleich zum Vorjahr). Allein in Deutschland hat effect® 2019 über 250.000 Hektoliter abgesetzt. Ausgehend von der Gastronomie, in der sich die Marke mit Brandings und Einrichtungselementen prominent in Szene setzt, lässt sich der Energy Drink mittlerweile bundesweit in mehr als 7.000 Objekten finden. Weltweit ist effect® in 57 Ländern vertreten. Die hohen Ansprüche an Qualität können von der Paderborner Markenschmiede MBG dabei ebenso garantiert werden, wie eine reibungslose Logistik auf den lokalen Märkten aller fünf Kontinente. Weitere Informationen unter www.effect-energy.com

 

Über MBG Group

Die MBG GROUP ist eine der führenden Unternehmensgruppen im Bereich Getränkevermarktung und -entwicklung in Deutschland. MBG ist Markeninhaber von SCAVI & RAY, SALITOS, effect®, 9 MILE Vodka, ACQUA MORELLI, HENDERSON AND SONS, Goldberg & Sons, SEARS, JOHN‘S NATURAL CORDIALS, DOS MAS etc.

 

MBG generiert mit seinen 250 Mitarbeitern und dem gesamten Portfolio an Eigen- und Vertriebsmarken einen jährlichen Umsatz von über 200 Mio. Euro. Weitere Informationen unter www.mbgglobal.net/de

 

MBG International Premium Brands GmbH, 04.03.2020, Foto: German Design Award 2020 geht an effect® © MBG International Premium Brands GmbH