Oktoberfest,München,Presse,News,Medien

Oktoberfest 2020 wegen Corona-Pandemie abgesagt

Veröffentlicht von

Oktoberfest 2020 abgesagt

München- Wiesn 2020 finden wegen der Corona-Pandemie in diesem Jahr nicht statt!

Am vergangenen Mittwoch hatten Bund und Länder beschlossen, Großveranstaltungen zunächst bis Ende August zu verbieten. Das Oktoberfest wäre vom 19. September bis 4. Oktober geplant gewesen. Rund sechs Millionen Besucher aus aller Welt kommen alljährlich zur Wiesn nach München. In der Enge der oft bis auf den letzten Platz besetzten Bierzelte, aber auch im Gedränge der Gassen draußen wäre ein Sicherheitsabstand von eineinhalb Metern kaum einzuhalten.

Nun ist auch das Aus für das Münchner Oktoberfest besiegelt. Bayerns Ministerpräsident Markus Söder und Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter haben die Absage am Dienstag offiziell verkündet. Söder sagte, man sei übereingekommen, dass das Risiko zur Durchführung der Wiesn in diesem Jahr “schlicht und einfach zu groß ist”. Gerade bei großen Festen brauche es wegen der großen Ansteckungsgefahr größte Sensibilität.

Keine Wiesn wegen Corona! Aus für das Oktoberfest beschlossen!
PSM,Media- Nachrichtenagentur, 21.04.2020, Foto: Oktoberfest in München