RTL,GZSZ,Playboy,Fernsehen,Medien,News

RTL- Zur 7000. Serienfolge- Playboy zeigt nackte GZSZ-Stars

Veröffentlicht von

RTL-Daily-Soap “Gute Zeiten, schlechte Zeiten” feiert ein rundes Jubiläum

Köln- Die RTL-Daily-Soap “Gute Zeiten, schlechte Zeiten” feiert ein rundes Jubiläum. Am Abend läuft die 7000. Folge, und anlässlich dieses besonderen Events präsentiert der “Playboy” nochmal alle Schauspielerinnen der Serie, die sich jemals dafür ausgezogen haben.

Anlässlich der 7000. Folge von “Gute Zeiten, schlechte Zeiten” präsentiert das Magazin “Playboy” in einer exklusiven Special-Edition noch einmal alle Schauspielerinnen der RTL-Serie, die für das Magazin in der Vergangenheit die Hüllen fallen ließen. Mit dabei waren unter anderem Ulrike Fank, Silah Sahin, Nina Bott, Isabell Horn, Uta Kargel, Bonnie Strange und Iris Mareike Steen.

 

 

Für die Darstellerin der Lilly Seefeld bei GZSZ ging es damals nach New York. Eine unvergessliche Erfahrung für Steen. Seit zehn Jahren gehört Steen nun schon zum Cast der Erfolgsserie. An das “Playboy”-Shooting 2015 erinnert sie sich bis heute gern. “Ich denke immer noch so gern an die Zeit zurück, damals vor fünf Jahren in New York. Es war eine Wahnsinnserfahrung für mich, und ich war so dankbar für die Unterstützung und den Zuspruch, den ich von allen Seiten bekommen habe”, so die heute 28-Jährige.

Die schönsten Bilder der Schauspielerinnen gibt es nun also in der digitalen Sonderausgabe des “Playboy” auf über 50 Seiten, die ab sofort im Online-Shop des Magazins erhältlich ist.

Es wird hochdramatisch

Und wie üblich in den Jubiläumsfolgen von “GZSZ” wird es wieder besonders spannend. Die Folge trägt den Titel “Im Paradies der Verdammnis”. Für Katrin (Ulrike Frank), Maren (Eva Mona Rodekirchen), Nina (Maria Wedig) und Yvonne (Gisa Zach) geht es nach Fuerteventura. Doch der Freundinnen-Urlaub steht unter keinem guten Stern, denn Maren hat Katrin ungefragt dazu eingeladen.

Für Yvonne, die mit Katrins Ex-Mann Jo Gerner (Wolfgang Bahro) verheiratet ist, und Nina, die es als Katrins Angestellte nicht leicht hat, sorgt diese Situation für schlechte Stimmung. Aber die Frauen wollen sich die Reise nicht verderben lassen. Doch dann nimmt der vermeintliche Traumurlaub eine dramatische Wendung.

Die 7000. Folge von “Gute Zeiten, schlechte Zeiten” gibt es heute Abend (29. April) um 19.40 Uhr in Spielfilmlänge bei RTL zu sehen sowie sieben Tage lang online bei TVNOW.

 

 

RTL/Playboy, 29.04.2020, Foto: Für Maren (Eva Mona Rodekirchen), Katrin (Ulrike Frank), Nina (Maria Wedig) und Yvonne (Gisa Zach, v.l.) geht es gemeinsam in den Urlaub/GZSZ7000.© TVNOW