Grüne,Politik,Presse,News,Medien

Grüne halten Deutschlands ersten digitalen Parteitag ab

Veröffentlicht von

Grüne halten wegen Corona-Krise digitalen Parteitag ab

Berlin- Als erste Partei in Deutschland halten die Bündnis-Grünen heute einen rein digitalen Parteitag ab

Die Grünen halten am Samstag (ab 14.00 Uhr) Deutschlands ersten digitalen Parteitag ab. Der sogenannte Länderrat, was einem kleinen Parteitag entspricht, findet vollständig im Internet und per Videokonferenz statt. Hauptthema ist die Corona-Krise und der Umgang mit deren Folgen.

“Solidarität ist der Kit, der unsere Gesellschaften zusammenhält”, mahnte Parteichefin Annalena Baerbock, vor allem diejenigen im Blick zu behalten, “die nicht die lauteste Stimme haben”, zum Beispiel Kinder, Pflegebedürftige oder sozial Schwache. Für sie müsse es “einen sozialen Schutzschirm” geben. In einem Antrag für den Länderrat fordern die Grünen, bei den Corona-Schutzmaßnahmen den Grundsatz der Verhältnismäßigkeit zu beachten.

 

AFP, 02.05.2020, Foto: Grüne halten ersten komplett digitalen Parteitag ab © AFP/Archiv / MORRIS MAC MATZEN