Corona-Maßnahmen ,Demo,Berlin,Stuttgart,München,News,Presse

Proteste gegen Corona Maßnahmen Tausende bei Demos angemeldet

Veröffentlicht von

Tausende Menschen zu Kundgebungen gegen Corona-Maßnahmen angemeldet

Berlin- Tausende Menschen in Stuttgart, München, Berlin, Leipzig, Bremen und anderen Städten werden gegen die Einschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie demonstrieren.

Zu umstrittenen Demonstrationen gegen die Corona-Maßnahmen werden in mehreren deutschen Städten am Samstag erneut zahlreiche Menschen erwartet. In Stuttgart dürfen sich bei einer angemeldeten Kundgebung (15.30 Uhr) bis zu 5000 Menschen versammeln. Auch in anderen Städten soll es Proteste geben: In München ist eine Demonstration mit tausend Teilnehmern angemeldet. Unter anderem in Berlin, Nürnberg, Leipzig und Bremen sollen ebenfalls Kundgebungen stattfinden.

Seit mehreren Wochen gibt es in Deutschland Proteste gegen die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Dabei werden verschwörungstheoretische, politisch extreme und esoterische Positionen vertreten. So sind etwa militante Impfgegner und Rechtsextreme dabei. Dies sowie die Verbreitung von Verschwörungstheorien und Falschinformationen zur Corona-Pandemie im Internet werden zunehmend mit Sorge beobachtet.

 

 

AFP, 16.05.2020, Foto: Kundgebung gegen die Corona-Maßnahmen  © PSM.Media- Nachrichtenagentur