Jörg Meuthen,AfD,Partei,Presse,Medien,Politik

Scholz zum Kanzlerkandidaten für Bundestagswahl nominiert

Veröffentlicht von

Jörg Meuthen: Kanzlerkandidat Scholz ist das Trojanische Pferd der dunkelroten SPD

Berlin- Bundesfinanzminister Olaf Scholz soll für die SPD als Kanzlerkandidat in den Bundestagswahlkampf 2021 ziehen. Auf Vorschlag der SPD-Vorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans haben ihn Präsidium und Vorstand der Partei nominiert.

Bundessprecher Jörg Meuthen enttarnt SPD-Kanzlerkandidat Scholz als Trojanisches Pferd:

„Die unter Esken und Borjans vollends im reinen Sozialismus angekommene SPD schickt Olaf Scholz als Trojanisches Pferd vor.

Scholz soll als hanseatischer SPD-Kanzlerkandidat bürgerliche Stimmen für die dunkelrote Esken-Borjans-Kühnert-SPD einsammeln. Aber so dumm sind die Wähler nicht!“

 

Alternative für Deutschland (AfD), Foto: Bundessprecher Jörg Meuthen (C) Alternative für Deutschland (AfD)