Sucharit Bhakdi ,People,Presse,News,Medien

Sucharit Bhakdi- fordert eine offene Diskussion mit der Regierung

Veröffentlicht von

Sucharit Bhakdi spricht Klartext: ist COVID 19-Impfung zu verantworten?

Prof. Dr.med. Sucharit Bhakdi, Facharzt für Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie, Professor em. der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, von 1991 bis 2012 Leiter des dortigen Instituts für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene.

--

Sucharit Bhakdi spricht Klartext: ist COVID 19-Impfung zu verantworten?

--

Berlin- “Eine Vielzahl respiratorischer Atemwegsinfektionen, bakterieller oder viraler Art machen manchen Menschen das Leben schwer. Nun hält das Virus SarS-Cov-2 die Welt in Atem, vielmehr außer Atem, und genau gegen dieses wird überall mit Nachdruck nach einem Impfstoff gesucht. Ruhm, Ehre und viel Geld winken dem ersten, aber auch einigen rasch folgenden Pharmafirmen, die entsprechendes auf den Markt bringen.

Wissenschaftler  Prof. Sucharid Bhakdi:  Er ist ein deutscher Facharzt für Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie, war selbst an Impfentwicklungen beteiligt, ist emeritierter Professor der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und war von 1991 bis 2012 Leiter des dortigen Instituts für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene.

Die Regierungen sind jetzt verpflichtet, eine Präventions- und Aufklärungs-Kampagne zu fahren. Immunsystem stärken, der Bevölkerung sagen, wie Eigenverantwortung:  mit Wissen,. ohne Panik, ohne Angst ohne Nocebo-Effekten zu vermeiden ist! Die hetzerischen, Panik machenden Medien sind jetzt an die kurze Leine zu nehmen. Wir sind nicht mehr im Mittelalter. Es gibt keine Hexen oder Zauberer mehr, auch keine Verschwörungstheorien. Die breite Masse der Bevölkerung ist heute gut informiert. Aber nicht über wissenschaftliche Fakten, was diesen Virus betrifft. Dazu benötigt es Aufklärung! So wie es Industrie unabhängige Wissenschaftler gerade aus tiefstem Herzen und mit größtem Aufwand machen. Wie zum Beispiel: Prof. Bhakdi, Prof. Streeck, Prof. Hockertz.

 

PSM.Media, 03.09.2020, Foto & © Screenshot Video Prof. Dr. med. Sucharit Bhakdi/ Interview Prof. Dr. Sucharit Bhakdi