Industriestrategie,Politik,Presse,News,Medien,Parlament

Parlament stellt Entwurf für neue Industriestrategie vor

Veröffentlicht von

Eine neue Industriestrategie für ein weltweit wettbewerbsfähiges, grünes und digitales Europa

Eine Änderung des industriepolitischen Ansatzes der EU würde den Unternehmen helfen, die Krise zu bewältigen und sich dem digitalen und ökologischen Wandel zu stellen, so die Abgeordneten.

In einer Debatte am Montag und einer Abstimmung am Mittwoch wird das Parlament erwartungsgemäß die Kommission auffordern, eine überarbeitete Industriestrategie vorzulegen, die die im März 2020, in den frühen Tagen der Coronakrise und vor der Aufstellung des Aufbauplans veröffentlichte Strategie ersetzen soll.

Die neue Strategie sollte zur Erholung von der aktuellen Wirtschaftskrise beitragen und den Wiederaufbau und die Umgestaltung der europäischen Industrie unterstützen. Darüber hinaus sollte sie der EU dabei helfen, Klimaneutralität zu erreichen, den europäischen Green Deal zu erfüllen, den grünen und den digitalen Wandel zu bewältigen und hochwertige Arbeitsplätze zu schaffen.

Abstimmungsergebnis: Donnerstag, 26. November 2020

 

Europäischen Kommission, 23.11.2020, Foto: Systembild für: Parlament stellt Entwurf für neue Industriestrategie vor © IStock

Auf Ihren Kommentar freuen wir uns!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.