Rentner,Arbeitgeber,Presse,News,Medien

Deutsche sollen länger arbeiten bis zur Rente

Veröffentlicht von

Lebenserwartung steigt und die Arbeitgeber fordern eine längere Lebensarbeitszeit

Berlin- In Deutschland arbeiten immer mehr Menschen über das Rentenalter hinaus. Die Zahl stieg in den letzten Jahren stetig an.

Die Arbeitnehmer in Deutschland sollen länger arbeiten, fordern Deutschlands Arbeitgeber. Die Lebenserwartung steigt und die Arbeitgeber fordern eine längere Lebensarbeitszeit. Nur so seien die Kosten der alternden Gesellschaft zu stemmen. “In den kommenden Jahren wird die “Babyboomer”-Generation in Rente gehen und der Druck auf unsere sozialen Sicherungssysteme wird aufgrund dieses demografischen Wandels immer stärker werden”, sagte Arbeitgeberpräsident Rainer Dulger.in Berlin.

“Deshalb ist klar – und wir sollten uns alle bei diesem Thema auch einmal ehrlich machen: Wenn unsere Lebenserwartung immer weiter steigt, muss unsere Lebensarbeitszeit zwangsläufig auch steigen.” Dulger sagte: “Es gibt keine Alternative, als dass die Kosten aus der Alterung der Gesellschaft auf die Generationen verteilt werden – denn nur so kann das langfristige Vertrauen in die gesetzliche Rente erhalten werden.” Momentan liegt das gesetzliche Rentenalter bei 67 Jahren.

 

dpa/psm, 04.01.2020, Foto: Systembild für Deutsche sollen länger arbeiten bis zur Rente © Thomas Grau

Auf Ihren Kommentar freuen wir uns!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.