Frankreich,Presse,News,Medien,Aktuelle

Frankreich verlängert Gesundheitsnotstand

Veröffentlicht von

Frankreichs Parlament verlängert Gesundheitsnotstand bis in den Sommer

Frankreich- Die Pariser Nationalversammlung stimmte am Nachmittag mit 278 Ja-Stimmen und 193 Nein-Stimmen für die zeitliche Ausweitung. Der Ausnahmezustand bietet einen rechtlichen Rahmen für Beschränkungen, zu denen auch die derzeitige abendliche Ausgangssperre ab 18 Uhr gehört. Kindergärten und Schulen haben in Frankreich weitgehend geöffnet. Bis auf große Kaufhäuser ist auch der Einzelhandel offen.

Der Gesundheitsnotstand war zunächst bis Sommer 2020 in Kraft. Er wurde im Oktober wegen der hohen Infektionszahlen mit dem Virus wieder eingeführt.

 

dpa, 09.02.2021, Foto: Frankreich (C) IStock

Auf Ihren Kommentar freuen wir uns!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.