Helene Fischer – Konzertverschiebung auf 2022

Veröffentlicht von

Helene Fischer: Bad Hofgastein Konzert erst 2022

Graz- Das Jahr 2020 war geprägt durch die COVID-19 Pandemie und beeinflusste das gesamte gesellschaftliche, wirtschaftliche, kulturelle und soziale Leben auf das Äußerste. Seit nun mehr 12 Monaten sind die genannten Bereiche von Einschränkungen und Verboten betroffen, insbesondere der Live-Entertainment Sektor, der absolut zum Stillstand gekommen ist. Die weitere Entwicklung der momentanen Lage für 2021 kann nur sehr schwer eingeschätzt werden und lässt viele Fragen offen, die nicht nur Veranstalter – sondern jeden Einzelnen – vor völlig neue Herausforderungen stellt, die es gemeinsam zu bewältigen gilt und das positive Zutun jedes Einzelnen erfordern. Die damit verbundenen Unsicherheiten betreffen nicht nur Veranstalter, sondern auch Sie als Ticketinhaber, da auch Sie Ihre Planungen für einen Eventbesuch rechtzeitig treffen müssen.

Es ist zurzeit völlig unklar, ab wann der Live-Entertainment Sektor sich wieder in Richtung Öffnung bewegen wird bzw. unter welchen Voraussetzungen 2021 Live-Events überhaupt wieder stattfinden werden können. (Anzunehmen ist aber mit Sicherheit, dass dieser Sektor der letzte sein wird, der von Lockerungen bzw. einer weitgehenden Öffnung betroffen sein wird.) Die Möglichkeit der Durchführung einer Veranstaltung ist also ausschließlich von Faktoren abhängig, die nicht im Einflussbereich des Veranstalters liegen und deren Entwicklung und zeitliches Fortschreiten nicht kalkulierbar bzw. vorhersehbar ist und wir somit immer an alle aktuellen nationalen behördlichen Verfügungen und Maßnahmen gebunden sind und ganz wesentlich auch vom Fortschritt bzw. der Umsetzung einer medizinischen Lösung (z.B. Impfkampagne) abhängen.

Für uns als Veranstalter hat die Sicherheit und Gesundheit unserer Besucher oberste Priorität. Aber auch Überlegungen zur Erlebnisqualität eines Events möchten wir dabei nicht außer Acht lassen und wir sind der Meinung, dass eventuelle Einschränkungen, sei es eine allgemeine Maskenpflicht oder Ähnliches, die Erlebnisqualität einer Veranstaltung massiv beeinträchtigen würden und wir dies Ihnen, als unsere geschätzten Gäste, nicht zumuten wollen.

Auf Grund dieser Fakten haben wir uns entschlossen, das aktuell für den 26. März 2021 geplante Konzert mit HELENE FISCHER im Rahmen des Sound & Snow Gastein in Bad Hofgastein auf Freitag, den 08.04.2022 zu verlegen.

Alle bereits erworbenen Tickets behalten selbstverständlich weiterhin ihre Gültigkeit.

Die Künstlerin selbst, das Management und wir als Veranstalter sind davon überzeugt, mit dieser Verschiebung die richtige Entscheidung für alle Beteiligten getroffen zu haben. Wir bedanken uns für Eure Geduld und Euer Verständnis und freuen uns auf ein grandioses LIVE-Wiedersehen mit Helene Fischer am 08.04.2022 in Bad Hofgastein.

Info: www.leutgebgroup.com

 

Leutgeb Entertainment Group GmbH, 26.02.2021, Foto: Helene Fischer Bad Hofgastein 08.04.2022 © Global Event & Entertainment GmbH