Neuinfektionen,RKI,Presse,news,Medien,Aktuelle

RKI meldet 9677 neue Corona-Fälle

Veröffentlicht von Presse

RKI meldet 9677 Neuinfektionen – Inzidenz sinkt auf 110,1

Berlin- Das Robert-Koch-Institut (RKI) meldet am Mittwoch 9677 Neuinfektionen innerhalb von 24 Stunden. 298 weitere Menschen sind in Verbindung mit dem Coronavirus gestorben. Die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt weiter auf 110,1 von 123,0 am Vortag. Insgesamt wurden bislang mehr als 2,9 Millionen Infektionen in Deutschland bestätigt. 77 401 Personen starben dem RKI zufolge nach einer Infektion mit dem Virus.

Das RKI erkärte, sinkende Zahlen könnten auch daran liegen, dass an Ostern weniger Menschen einen Arzt aufsuchten und somit weniger getestet werde. Auch könne es sein, dass nicht alle Gesundheitsämter und Landesbehörden ihre Fallzahlen an das RKI übermittelten.

 

dpa/psm, Foto: Systembild für Neuinfektionen © IStock