Klimaschutz,Weltklimagipfel,Glasgow ,Politik,Presse,News

Weltklimagipfel in Glasgow startet

Veröffentlicht von Presse

COP26: Am Sonntag wird der Weltklimagipfel in Glasgow eröffnet

Im schottischen Glasgow beginnt heute die Weltklimakonferenz.

Glasgow. Auf Einladung der Vereinten Nationen beraten Gesandte aus rund 200 Staaten zwei Wochen lang, wie die 2015 in Paris vereinbarten Klimaziele eingehalten werden können. Erwartet werden zudem zahlreiche Klimaschutzaktivisten und Verttreter der internationalen Presse. Nach Angaben der UNO reichen die bislang getroffenen Maßnahmen nicht aus, um die Erderwärmung auf 1,5 Grad zu begrenzen. Weitere Themen in Glasgow sind der klimaverträgliche Handel zwischen Staaten sowie die Finanzierung von klimabedingten Schäden und Verlusten vor allem in ärmeren Ländern.

Vor Beginn der Konferenz rief der britische Premierminister Johnson die Weltgemeinschaft zum Handeln auf. Er hoffe, dass die Staats- und Regierungschefs mit entschiedenen Maßnahmen im Gepäck nach Glasgow reisen. Alle fragten sich, ob man die Chance nutzen oder sie verstreichen lassen werde. Johnson betonte, es handele sich um einen „Moment der Wahrheit“.

 

dpa/dlf/presse.online, Foto: Systembilf: Weltklimagipfel in Glasgow eröffnet (C) IStock