Deutschen Servicepreis,Presse,Medien,News,Aktuelle

Deutscher Servicepreis 2022

Veröffentlicht von Presse

Unternehmen mit ausgezeichnetem Service – Preisträger in 29 Kategorien beim 12. Deutschen Servicepreis

Köln/Hamnurg. Der Service in Deutschland ist besser als sein Ruf: Das beweisen zahlreiche Unternehmen trotz der widrigen Umstände durch das Pandemie-Geschehen. Branchenübergreifend bewegt sich der Service auf einem insgesamt guten Niveau, wie eine umfassende Jahresauswertung von 45 Studien und Kundenbefragungen des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ) zeigt. Der Nachrichtensender ntv und das DISQ zeichnen heute die besten Unternehmen mit dem renommierten Deutschen Servicepreis aus (Sendehinweis: ntv Ratgeber – Test, Donnerstag, 17.02.2022, 18:35 Uhr).

Der Deutsche Servicepreis deckt die facettenreiche Wirtschaft in Deutschland in ihrer Breite ab. Zu den diesjährigen Preisträgern zählen beispielsweise das Vergleichsportal Check24 (in der Kategorie Reise), der Versorger Knauber Strom, der Mobilfunkanbieter Aldi Talk, das Möbelunternehmen Höffner, der Reifenhändler Pneuhage oder der Automobilclub Mobil in Deutschland. Diese und die weiteren ausgezeichneten Unternehmen haben mit ihren Serviceleistungen Maßstäbe in ihrer Branche gesetzt.

Markus Hamer, Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Service-Qualität: „Eine hohe Kundenorientierung ist unerlässlich, um im Wettbewerb zu bestehen. Dabei kommt digitalisierten Services und Prozessen in der CoronaKrise eine Schlüsselrolle zu. Die Preisträger des Deutschen Servicepreises haben erfolgreich gezeigt, wie man als Unternehmen flexibel auf die veränderten Rahmenbedingungen und Kundenwünsche eingeht.“

Catja Stammen, ntv-Redaktionsleiterin Ratgeber-Magazine: „ntv steht für seriösen und verbraucherorientierten Journalismus. Als Mitinitiator des Deutschen Servicepreises berichtet ntv hier über Unternehmen, die sich mit vorbildlichem Service profiliert haben, was für Verbraucherinnen und
Verbraucher eine wichtige Orientierungshilfe darstellt.“

Im Rahmen der Studien und Verbraucherbefragungen wurden anhand von gut 7.900 verdeckten Testkontakten und rund 129.000 Kundenmeinungen mehr als 1.400 Unternehmen untersucht. Im Zentrum der Untersuchung standen dabei die Vor-Ort-Beratung, der Online-Service, der Service am Telefon und per E-Mail sowie Kundenaussagen zum Service der Anbieter. Ausgezeichnet werden jeweils die drei besten Unternehmen in 29 Kategorien, unter anderem in den Bereichen Haus und Wohnung, Mobilität, Gesundheit, Bildung, Finanzen, Reise, Fashion und Lebensmittel.

 

Deutsches Institut für Service-Qualität / ntv, Foto: Deutscher Servicepreis 2022 Preistraeger DISQ ntv © Deutsches Institut für Service-Qualität / ntv