Russische Armee setzt Angriffe fort

Russische Armee setzt Angriffe fort

Veröffentlicht von PSM.Media

Russland kündigt neue Angriffe an

Moskau. Das russische Verteidigungsministerium habe Beweise dafür, dass Kiew neue Provokationen wie die in Butscha vorbereite und warnt den Westen, dass es dieses Mal nicht zu so einem Szenario kommen dürfe. Dies gab der Leiter des russischen Zentrums für Verteidigungsmanagement, Michail Misintsew bekannt.

Misintsew betonte, dass das Verbrechen von Kiew in Butscha unter Einbeziehung internationaler Menschenrechtsorganisationen gründlich untersucht werden sollte:

“Aber den ukrainischen Behörden ist es nicht genug. Sie haben jetzt die Vorbereitungen für ähnliche Provokationen abgeschlossen, an denen Zivilisten in den Städten Konotop und Trostjanez im Gebiet Sumy sowie in Borodjanka und Katjuschanka im Gebiet Kiew beteiligt sind.”

 

RT, Foto: Systembild © IStock