Frierende,Deutschland,Presse,News,Medien,Osnabrück

Osnabrück richtet Wärme-Inseln für Bürger ein

Veröffentlicht von A.H.

Stadt Osnabrück richtet Wärme-Inseln für Frierende ein

Osnabrück. Weil viele Menschen sich die explodierenden Heizkosten nicht mehr leisten können will Osnabrück diesen Menschen nun “ein Angebot machen”, wie der NDR berichtet.

Ab Dienstag richtet die Stadt sogenannte “Wärme-Inseln” ein. Die Aktion richte sich an Menschen, die durch die gestiegenen Preise so sehr zum Sparen gezwungen seien, dass sie zu Hause fast komplett auf das Heizen verzichten, erklärte Osnabrücks Erster Stadtrat, Wolfgang Beckermann gegenüber dem NDR.

Sie haben nun die Möglichkeit, sich dienstags bis donnerstags von 16 bis 19 Uhr im Heinz-Fitschen-Haus und dienstags bis freitags von 9 bis 12 und 14 bis 17 Uhr im GZ Lerchenstraße aufzuwärmen.

Weitere Informationen, auch in arabischer, englischer, kurdischer, russischer, türkischer und ukrainischer Sprache gibt es unter www.osnabrueck.de/waerme-inseln. Dort sind auch vergleichbare Angebote von Kirchengemeinden zu finden, die im Dezember an den Start gehen werden.

 

Stadt Osnabrück/PSM, Foto: Systemfoto: © IStock

Auf Ihren Kommentar freuen wir uns! Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.