Weihnachtsmarkt,Düsseldorf,Presse,News,Medien,Aktuelle

Bedrohungslage – Weihnachtsmärkte geschlossen

Veröffentlicht von A.H.

Düsseldorf: Weihnachtsmärkte wegen Bedrohungslage geräumt

Düsseldorf. Wegen einer möglichen Bedrohungslage hat die Polizei am Montagnachmittag alle Weihnachtsmärkte in der Düsseldorfer Innenstadt geräumt, das berichtet die Nachrichtenagentur dpa. Grund sei eine noch nicht näher benannte „abstrakte Drohung von außen“, erklärte demnach ein Polizeisprecher.

Die Polizei habe sich deshalb entschlossen, sicherheitshalber die Märkte zu schließen. „Sicherheit muss Vorrang haben.“ Eine akute Gefahr bestehe jedoch nicht, betonte der Sprecher. Die Räumung der Märkte sei ohne Probleme verlaufen. Die Polizei sei vor Ort.

Die „Rheinische Post“ berichtet unterdessen, der Grund für die Räumung der Weihnachtsmärkte sei eine „Bombendrohung beziehungsweise Terrorwarnung“ gewesen und bezieht sich dabei auf Quellen im Düsseldorfer Rathaus.

 

DPA, Foto: Systembild © IStock