Manfred Weber,Politik,Presse,News,Medien

EVP-Chef Weber fordert Waffen für Ukraine

Veröffentlicht von A.H.

Weber fordert: Waffen, Waffen, Waffen – liefern, liefern, liefern

Berlin. Der EVP-Chef Manfred Weber hat sich für eine militärische Unterstützung der Ukraine ausgesprochen. In einem Interview mit der deutschen Tageszeitung “Die Welt” sagte Weber, dass die EU und die NATO die Ukraine mit Waffen und Ausrüstung ausstatten sollten, um sich gegen Angriffe durch Russland zu verteidigen. Er betonte, dass es wichtig sei, die territoriale Integrität und die Souveränität der Ukraine zu schützen.

Weber betonte, dass die EU und die NATO bereit sein sollten, ihre Verteidigungsstrategie an die aktuelle Lage anzupassen. Er forderte die EU auf, ihre Beziehungen zu Russland zu überdenken und sich bereit zu machen, härtere Sanktionen gegen Russland zu verhängen, falls dies notwendig sein sollte.

Die Forderung nach Waffenlieferungen an die Ukraine hat in der EU in der Vergangenheit für Kontroversen gesorgt. Einige EU-Länder, darunter Deutschland, haben sich gegen eine militärische Unterstützung der Ukraine ausgesprochen, da sie befürchten, dass dies die Lage verschlimmern könnte.

 

PSM.Media, Foto: EVP-Chef Manfred Weber © EVP-Fraktion

Auf Ihren Kommentar freuen wir uns! Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.