AfD,Landwirte,Presse,News,Medien,Politik,Bauern

Das AfD-Sofortprogramm für unsere Landwirtschaft

Veröffentlicht von PSM.Media

Die AfD betont die Bedeutung von modernen bäuerlichen Betrieben für umwelt- und marktgerechte Produktion

Berlin. Die AfD unterstützt die Landwirte in ihrem Anliegen, die Belastungen zu reduzieren und die Nachhaltigkeit in der Landwirtschaft zu fördern. Wir setzen uns für die Verdopplung der Agrardiesel-Rückerstattung ein und sind gegen eine KFZ-Besteuerung ohne angemessenen Ausgleich für die Landwirte. Zudem lehnen wir die Energiepolitik der Ampel-Regierung und der Europäischen Union ab und streben an, die Energiepreise zu halbieren.

Wir glauben fest daran, dass moderne bäuerliche Betriebe, die in den Regionen verwurzelt sind, am besten geeignet sind, umwelt- und marktgerecht zu produzieren. Unsere heimische Landwirtschaft ist entscheidend für die Selbstversorgung Deutschlands mit regionalen Nahrungsmitteln. Es ist dringend erforderlich, dass die Landwirtschaft mehr Beachtung und Anerkennung seitens der Regierung erhält.

Wir setzen uns für eine nachhaltige Erzeugung von gesunden, hochwertigen und rückstandsfreien Nahrungsmitteln sowie marktgerechte Preise von landwirtschaftlichen Produkten ein. Die verschiedenen Bereiche der Landwirtschaft, einschließlich Ackerbau, Viehzucht, Weinbau, Forstwirtschaft und Gartenbau, sind wichtige Arbeitgeber und Primärversorger unserer Bevölkerung.

Regionale Produkte wie Gemüse, Obst, Fleisch und Fisch sollten Vorrang vor Importware haben, und die Rahmenbedingungen für die Landwirtschaft sollten so gestaltet sein, dass auch kleine und mittelgroße Betriebe langfristig erfolgreich wirtschaften können. Dies ist entscheidend, um regionale Wertschöpfungsketten und die Versorgung mit hochwertigen Lebensmitteln sicherzustellen, auch in Krisenzeiten.

Wir haben bereits im Bundestag eine Entlastung der heimischen Landwirtschaft durch eine Verdopplung der Agrardieselrückerstattung vorgeschlagen, dieser Antrag wurde jedoch von anderen Parteien abgelehnt. Jede Änderung der Steuergesetzgebung für landwirtschaftlich genutzte Fahrzeuge sollte durch geeignete Kompensationsmöglichkeiten für Landwirte ausgeglichen werden.

Wir sind die einzige Partei, die die ideologische Energiepolitik der Ampel-Regierung und der EU ablehnt und umkehren möchte. Wir glauben, dass die vielfache Besteuerung von Kraftstoffen und Energie, einschließlich der CO2-Abgabe, die Preise unnötig erhöht. Die Entlastungen, die wir vorschlagen, sind keine Subventionen, sondern eine notwendige Entlastung angesichts der weltweit höchsten Energiepreise, die unsere Landwirte und Bürger belasten.

Mit unserem Sofortprogramm wollen wir die Zukunft der heimischen Landwirtschaft sichern und die Versorgung des Landes gewährleisten.

Alternative für Deutschland mit PSM.Media, Foto: Das AfD-Sofortprogramm für unsere Landwirtschaft © AfD – Alternative für Deutschland