Tamil Nadu,ITB Berlin 2024,ITB, Berlin,Presse,News,Medien

Tamil Nadu Tourismus auf der ITB Berlin 2024

Veröffentlicht von PSM.Media

Tamil Nadu: Vielfältige Landschaften und Berliner Präsenz stärken Engagement für den deutschen Markt

Auf der ITB Berlin 2024 präsentiert sich Tamil Nadu, ein Bundesstaat im südlichen Indien, mit seiner reichen Kultur, historischen Bedeutung und atemberaubenden Naturschönheiten den Besuchern. Der Tamil Nadu-Pavillon lädt dazu ein, die einzigartigen Erfahrungen des Bundesstaates zu entdecken, von den majestätischen Tempeln von Madurai bis zu den malerischen Stränden von Mahabalipuram. Die Besucher können sich auf eine Vielzahl touristischer und gastfreundlicher Dienstleistungen freuen, die Tamil Nadu zu bieten hat.

Mit sechs UNESCO-Welterbestätten und einer Vielzahl ikonischer Veranstaltungen das ganze Jahr über, wie dem Indischen Tanzfestival und dem Internationalen Ballonfestival von Tamil Nadu, bietet der Bundesstaat eine reiche kulturelle Erfahrung. Besonders hervorzuheben ist das Pongal-Fest, ein bedeutendes viertägiges Erntefest mit dem aufregenden Jallikattu, einem traditionellen Bullenbändigungssport.

Für Naturbegeisterte und Abenteuerlustige gleichermaßen bietet Tamil Nadu eine Fülle von Möglichkeiten, von Nationalparks und Mangroven bis hin zu Trekking in den Nilgiri-Hügeln und Wassersport entlang der Küste. Die Nischentourismusangebote reichen von Kreuzfahrt- und Caravan-Tourismus bis hin zu Fotowalks und Heli-Tourismus, die unvergessliche Erinnerungen versprechen.

Tamil Nadu betont auch sein Engagement für den Umweltschutz mit einer Vielzahl von Schutzgebieten und Reservaten. Diese Mischung aus Konnektivität, wirtschaftlicher Dynamik und Umweltbewusstsein hat Tamil Nadu zu einem dynamischen und kosmopolitischen Bundesstaat geformt.

Dr. K.Manivasan IAS und Ms. Usha Kakarla IAS werden die Vertreter von Tamil Nadu Tourism auf der ITB sein, um das Engagement des Bundesstaates für den Tourismussektor zu unterstreichen und internationale Partnerschaften zu stärken. Die Teilnahme an der ITB sowie das Engagement von Presse und deutschen Veranstaltern werden dazu beitragen, die Ziele von Tamil Nadu Tourism in Deutschland zu fördern.

PSM.Media- Nachrichtenagentur mit Tamil Nadu Tourism, Foto: Mahabalipuram – Shore Temple / Küstentempel © Reise.eu.com