ITB, ITB Berlin, ITB 2024, Berlin,Presse,News,Medien

ITB Berlin – Startschuss für das Reisefeeling

Veröffentlicht von PSM.Media

Startschuss für die ITB Berlin: Weltgrößte Reisemesse öffnet ihre Tore

Tauchen Sie ein in eine Welt voller Abenteuer und kultureller Vielfalt! Die ITB Berlin, das weltweit führende Reiseereignis, öffnet wieder ihre Tore und lädt Sie ein, das faszinierende Partnerland Oman zu entdecken. Von atemberaubenden Landschaften bis hin zu gastfreundlichen Menschen – lassen Sie sich von der Schönheit und Vielfalt des Oman verzaubern. Starten Sie Ihre Reisepläne hier und erleben Sie das ultimative Reisefeeling auf der ITB Berlin!

Entdecken Sie die Welt des Reisens auf der ITB Berlin 2024!

Berlin. Die ITB Berlin, die vom 5. bis 7. März 2024 auf dem Berliner Messegelände stattfindet, präsentiert sich mit einer bemerkenswerten Buchungslage: Über 90 Prozent der Ausstellungsfläche von insgesamt 150.000 Quadratmetern sind bereits belegt. Mit einem internationalen Anteil von 87 Prozent ist die weltweitführende Tourismusfachmesse so global wie nie zuvor. Der ITB Buyers Circle mit 1.300 Top-Einkäufern ist ein Gradmesser für die Branche und unterstreicht die weltweite Bedeutung der ITB Berlin. Die Vielfalt der über 5.500 Aussteller aus 170 Ländern und Regionen zeigt sich vor allem im starken Wachstum im Bereich Mobility, Travel Technology und Cruise sowie dem Gastland Oman und anderen arabischen Staaten.

Der ITB Berlin Kongress, als führender Think Tank, beleuchtet globale Trends und präsentiert Best-Practice-Beispiele von Branchenexperten wie booking.com, TUI, Phocuswright oder Google, um die Zukunft des Tourismus zu gestalten.

Dr. Mario Tobias, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Berlin, betont die globale Bedeutung der ITB Berlin als Weltleitmesse für die gesamte Wertschöpfungskette des Tourismus. Trotz gesteigerter Reiselust sieht er die Branche vor vielfältigen Herausforderungen wie Klimawandel, Energiekrise, der wachsenden Bedeutung von KI oder Fachkräftemangel, die nur gemeinsam bewältigt werden können.

Das Sultanat Oman präsentiert sich dieses Jahr als Offizielles Gastland unter dem Leitmotiv „Beauty Has An Address“ mit großen Standauftritten in Halle 2.2 und Halle 4.1 sowie bei vielen Aktivitäten und Veranstaltungen wie dem ITB Berlin Kongress oder als Sponsor der ITB Blogger Base und Partner der ITB MICE Night.

Der ITB Berlin Kongress widmet sich dem Motto „Pioneer the Transition in Travel & Tourism. Together“ in 17 Thementracks und auf vier Live-Bühnen, während der ITB Buyers Circle mit dem Global Travel Buyer Index (GTBI) neue Einblicke in die Einkaufsgewohnheiten der Branche liefert.

Die ITB Innovation Radar-Plattform präsentiert 16 Neuheiten aus dem Bereich B2B-Services, nachhaltige Konzepte und innovative Dienstleistungen, die einen Ausblick auf kommende Trends bieten.

Die aktuellen Ergebnisse des World Travel Monitor® zeigen, dass internationale Auslandsreisen 2023 mit zweistelligen Wachstumsraten einen Schritt Richtung Vorkrisenniveau machten. Die ITB Berlin bietet erneut ein breites Spektrum an Networking- und Eventoptionen, um persönliche Interaktionen zu fördern und bleibt der globale Treffpunkt für die Reisebranche.

Fünf zusätzliche Hallen öffnen 2024 wieder ihre Pforten und ermöglichen einen umfassenden Überblick über die neuesten Entwicklungen in der Reisebranche. Die ITB Berlin bleibt somit die führende Messe der weltweiten Reiseindustrie, die jährlich tausende Besucher aus aller Welt anzieht.

PSM.Media- Nachrichtenagentur, Foto: ITB Berlin 2024 Eröffnung © Messe Berlin GmbH